Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. August 2014 16:07 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Riha nicht mehr Österreich-Radrundfahrt-Direktorin Schwaiger/Chukwuma verloren in Polen Auftaktspiele Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport-Mix Nächster Artikel Riha nicht mehr Österreich-Radrundfahrt-Direktorin Schwaiger/Chukwuma verloren in Polen Auftaktspiele
    Zuletzt aktualisiert: 30.06.2012 um 20:05 UhrKommentare

    Schrott zog ins Finale über 100 m Hürden ein

    Beate Schrott ist bei der Leichtathletik-EM in Helsinki ins Finale über 100 m Hürden eingezogen. Sie musste sich in ihrem Semifinale in 13,08 Sekunden bei 2,3 m/s Gegenwind nur der Weißrussin Alina Talaj (13,03) geschlagen geben.

    Beate Schrott

    Foto © ReutersBeate Schrott

    Das zweite Halbfinale gewann die Türkin Nevin Yanit bei 0,6 m/s Rückenwind in 12,92. Das Finale geht um 21.35 Uhr (MESZ) in Szene.

    "Das war nicht leicht. Es gab ja einen Fehlstart, und da war es schwierig, sich zu konzentrieren. Da macht es dann 'bing' im Kopf", sagte die 24-Jährige, die bei der EM in Barcelona vor zwei Jahren im Vorlauf wegen Fehlstarts disqualifiziert worden war.

    Schlechtes Wetter

    Kurz vor dem Start hatte es in Strömen geregnet - ein gutes Omen für Schrott. "Ich dachte mir, ich hatte heuer schon so oft schlechte Bedingungen, das wird mein Rennen." Der Finaleinzug war das Ziel gewesen, nun kann es Schrott locker angehen. "Das ist mein erstes EM-Finale. Ich will es genießen."


    Mehr Sport-Mix

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      ManU: Der Fehlstart 

      ManU: Der Fehlstart

       

      Sport-Stadt Graz im Fokus

      Foto: GEPA

      Die Sportstätten in Graz platzen aus allen Nähten und sind teils in einem schlimmen Zustand. Die Kleine Zeitung nimmt die Situation unter die Lupe.

       

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      SC Paderborn freut sich auf die Fußball-Bundesliga

      Der Verein startet als Außenseiter in der höchsten SpielklasseNoch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!