Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 10:29 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vadlau schenkte der Mama die Goldene Bianca Schall holte Wasserski-WM-Gold am Lift Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport-Mix Nächster Artikel Vadlau schenkte der Mama die Goldene Bianca Schall holte Wasserski-WM-Gold am Lift
    Zuletzt aktualisiert: 04.05.2012 um 11:00 UhrKommentare

    Gardos in Weltrangliste erstmals bester ÖTTV-Mann

    Der Tiroler Robert Gardos ist in der Tischtennis-Weltrangliste erstmals bester Österreicher.

    Foto © APA

    Der 33-Jährige tauschte mit dem seit einer Woche 40-jährigen Chen Weixing die Ränge 28 und 29, womit er sein Karriere-Hoch egalisierte. Gardos liegt vier Punkte vor Chen. Der seit Anfang Februar nur bei der Team-WM in Dortmund im Einsatz gewesene Werner Schlager rutschte um drei Positionen auf Platz 49 ab.

    Sein SVS-NÖ-Kollege Daniel Habesohn liegt mit seinem bisher besten Ranking als 65. nur noch 16 Plätze dahinter, aber auch bei den ÖTTV-Damen hat es sich zusammengeschoben. Liu Jia ist als Beste 45., Li Qiangbing rückte durch das erfolgreich bestrittene Olympia-Qualifikationsturnier auf Rang 59 vor. Erstmals zweistellig ist die ebenfalls für die Spiele qualifizierte Amelie Solja, die gebürtige Deutsche sprang von Position 125 auf 88. In beiden Rankings gibt es eine chinesische Fünffach-Führung.

    Quelle: APA

    Mehr Sport-Mix

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      Luca Tribondeau 

      Luca Tribondeau

       

      Football-Special

      KLZ

      News, Bilder und Ergebnisse - alles rund ums Thema American Football und die NFL lesen Sie in unserem Online-Special.

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      Schalke enttäuscht gegen Maribor

      Mit dem 1:1-Remis zu Hause gegen Maribor im zweiten Gruppenspiel der Cha...Noch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!