Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 17:26 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Mo Farah kommt nicht zu Commonwealth Games Eisel: Nur noch nackte Angst im Gesicht Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport-Mix Nächster Artikel Mo Farah kommt nicht zu Commonwealth Games Eisel: Nur noch nackte Angst im Gesicht
    Zuletzt aktualisiert: 07.10.2010 um 08:15 UhrKommentare

    Brasilien, Italien, Serbien und Kuba bei WM im Halbfinale

    Titelverteidiger Brasilien ist am Mittwoch bei der Herren-Volleyball-WM in Italien erwartungsgemäß ins Halbfinale vorgestoßen.

    Foto © Reuters

    Der Weltranglistenerste setzte sich gegen Deutschland im abschließenden Gruppenspiel klar mit 3:0 durch und bekommt es nun im Kampf um den Finaleinzug mit Italien zu tun. Die Italiener gaben sich gegen Frankreich keine Blöße, siegten 3:1. Die zweite Halbfinalpartie bestreiten Serbien und Kuba.


    Mehr Sport-Mix

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler 

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler

       

      Sport-Stadt Graz im Fokus

      Foto: GEPA

      Die Sportstätten in Graz platzen aus allen Nähten und sind teils in einem schlimmen Zustand. Die Kleine Zeitung nimmt die Situation unter die Lupe.

       

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      Reus ist zurück

      Marco Reus ist zurück auf dem Rasen. Nach der Verletzungspause wird wied...Noch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!