Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. August 2014 00:30 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bolt gab als Staffel-Schlussläufer Saisondebüt Argentinien ohne NBA-Star Ginobili zur WM Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport-Mix Nächster Artikel Bolt gab als Staffel-Schlussläufer Saisondebüt Argentinien ohne NBA-Star Ginobili zur WM
    Zuletzt aktualisiert: 11.08.2009 um 13:58 UhrKommentare

    ÖHB-Turniertest in Linz-EM-Halle u.a. gegen starke Slowenen

    In der Intersport-Arena trifft die ÖHB-Auswahl bei der EM am 19., 21. und 23. Jänner auf Dänemark, Island und Serbien.

    Foto © APA

    Österreichs Handball-Nationalteam testet vom 30. Oktober bis 1. November in der Linzer Intersportarena mit einem Viernationen-Turnier für die vom 19. bis 31. Jänner 2010 angesetzte Heim-Herren-EM. Gegner sind Ex-Vize-Europameister Slowenien (Freitag, 30.10., 20.15 Uhr), die Schweiz (Samstag, 20.15) und die Ukraine (Sonntag, 16.30/jeweils live ORF Sport Plus).

    Offizieller Länderspiel-Termin

    Die Gegner für das Test-Turnier in der 6.000-Zuschauer-Halle hätten durchaus prominenter sein dürfen. Doch u.a. Deutschland, Frankreich und Spanien waren anderweitig verpflichtet, das Wochenende um Allerheiligen ist offizieller Länderspiel-Termin. Gegen die Deutschen soll noch im Jänner ein EM-Test der ÖHB-Truppe folgen, noch ist aber nichts fixiert. Freilich stellen vor allem auch die Slowenen einen guten Gradmesser für die Stärke der Equipe von Coach Dagur Sigurdsson dar.

    "Wir sollten die Ukraine und die Schweiz schlagen und uns mit Slowenien um den Turniersieg matchen", erklärte EURO-Manager Gerald Gabl am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Linz. "Das wäre psychologisch enorm wichtig." Für Sigurdsson steht der Testcharakter stark im Vordergrund: "Die Gegner haben unsere Kragenweite, da können wir einige Dinge ausprobieren. Ich wollte keinen Riesenkracher haben." Auch die Ukraine wird bei der EM dabei sein.


    Mehr Sport-Mix

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      Tour de France - die finale Etappe 

      Tour de France - die finale Etappe

       

      Sport-Stadt Graz im Fokus

      Foto: GEPA

      Die Sportstätten in Graz platzen aus allen Nähten und sind teils in einem schlimmen Zustand. Die Kleine Zeitung nimmt die Situation unter die Lupe.

       

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      Red Bull Extreme 40 am Wörthersee

      Der Red Bull Extreme 40 der Doppelolympiasieger und Jugend Americas Cup ...Noch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!