Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. September 2014 17:47 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kenianer Ronoh knackt Streckenrekord 7. August: Voranmelde-Schluss und Streckentest! Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärnten Läuft Nächster Artikel Kenianer Ronoh knackt Streckenrekord 7. August: Voranmelde-Schluss und Streckentest!
    Zuletzt aktualisiert: 18.08.2007 um 19:50 Uhr

    13 Nationen beim Coca-Cola Kidsrun

    Die Running City wurde ihrem Namen mehr als gerecht. Erstaunlich hoch die Beteiligung bei den sechs Bewerben des Coca-Cola-Kids-Runs.

    Auch die Kleinsten gingen voll aufs Ganze

    Foto © JustAuch die Kleinsten gingen voll aufs Ganze

    475 Mädchen und Burschen aus 13 Nationen waren dabei, und kämpften um Meter und Sekunden. "Die leichte Verlängerung der Streckenabschnitte hat sich bewährt. Bei allen Teilnehmern stand der Spaß im Vordergrund. Beachtlich die Leistungen manch junger Teilnehmer, die bereits ihr Potential für mögliche Topleistungen in der Zukunft erkennen ließen", sagt der sportliche Leiter von "Kärnten Läuft" Gerd Matuschek. "Die hohe Beteiligung zeigt, dass die Kombination aus Laufen, Spaß und Entertainment durchaus Sinn macht. So kann Kindern schon früh die Freude an der Bewegung vermittelt werden."

    Die Ergebnisse des Coca-Cola-Kids-Runs:

    Bambinisprint (weiblich) - 250 m - Platz 1: Julia Beuger - 44,9 Sekunden
    Bambinisprint (männlich) - 250 m - Platz 1: Niklos Kummerer - 47,0 Sekunden

    Coca Cola Kidsrun (weiblich - 7) - 700 m - Platz 1: Fiona Fritz - 02:46 Minuten
    Coca Cola Kidsrun (männlich - 7) - 700 m - Platz 1: David Raffalt - 02:50 Minuten

    Coca Cola Kidsrun (weiblich - 9) - 1400 m - Platz 1: Kathrin Klausner - 05:37 Minuten
    Coca Cola Kidsrun (männlich - 9) - 1400 m - Platz 1: Julian Preissl - 05:10 Minuten

    Coca Cola Kidsrun (weiblich - 11) - 2100 m - Platz 1: Bettina Klausner - 08:00 Minuten
    Coca Cola Kidsrun (männlich - 11) - 2100 m - Platz 1: Matevz Skrtic (SLO) - 07:58 Minuten

    Coca Cola Kidsrun (weiblich - 13) - 2800 m - Platz 1: Sabrina Wagenländer - 11:18 Minuten
    Coca Cola Kidsrun (männlich - 13) - 2800 m - Platz 1: Tobias Abfalter - 09:53 Minuten

    Coca Cola Kidsrun (weiblich - 15) - 2800 m - Platz 1: Lisa Gräße - 11:16 Minuten
    Coca Cola Kidsrun (männlich - 15) - 2800 m - Platz 1: Patrick Oberrauner - 09:37 Minuten


    Foto

    Foto © Raunig

    Bild vergrößernFoto © Raunig

    Foto

    Foto © Raunig

    Bild vergrößernFoto © Raunig

    Mehr Kärnten Läuft

    Mehr aus dem Web

      Ergebnisse & Urkunden
       

      Programmheft 2014




      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!

      Sponsoren:

       

      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!