Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 19:32 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Golf
    Federer & Woods sind die wertvollsten Sportler Wiesberger schaffte in Aberdeen den Cut Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Golf Nächster Artikel Federer & Woods sind die wertvollsten Sportler Wiesberger schaffte in Aberdeen den Cut
    Zuletzt aktualisiert: 08.05.2008 um 21:12 Uhr

    Österreich-Trio mit durchwachsenen Leistungen

    Der Vorjahres-Zweite Markus Brier droht als 143. zu scheitern.

    Schlechter Start für Markus Brier

    Foto © ReutersSchlechter Start für Markus Brier

    Die österreichischen Golfprofis haben am Donnerstag bei den zur European Tour zählenden Italian Open in Mailand durchwachsene Leistungen gezeigt. Während Florian Prägant (2 unter Par) und Martin Wiegele (1 unter Par) gut in das Turnier starteten, droht der Vorjahres-Zweite Markus Brier als 143. nach einer 76er-Runde am Cut zu scheitern. Der Wiener fabrizierte auf dem anspruchsvollen Par-72-Kurs sieben Bogeys.

    Vorne. In Führung liegen Ross McGowan (ENG) und Marco Ruiz (PAR) mit einem Score von 64.


    Mehr Golf

    Mehr aus dem Web

      Der Folder zum Golf-Firmencup

      KLZ

      Alle Infos für alle Turniere und Co. finden Sie hier! Start Freitag, 23. Mai.

      kk
       

      European Tour

      GEPA

      Alle Ergebnisse der europäischen Golfturniere.



      Golf-Weltrangliste

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!