Argentiniens Verbandschef"Messi soll sich für die WM schonen"

Argentiniens Verbandschef Claudio Tapia mahnt seinen Superstar Lionel Messi, er solle sich im Klub etwas für die WM schonen, die Argentinien als Vize-Weltmeister in Angriff nimmt.

Messi ist der Barca-Dauerbrenner
Messi ist der Barca-Dauerbrenner © (c) AP (Manu Fernandez)
 

Lionel Messi soll für Argentinien topfit und möglichst ausgerastet zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland reisen. Er habe sich mit dem Superstar darüber unterhalten, weniger Spiele für den FC Barcelona zu bestreiten, sagte Verbandschef Claudio Tapia in einem Interview mit dem TV-Sender TyC Sports. "Wir haben mit Messi gesprochen, mehr auf sich zu schauen", sagte Tapia.

Der Star-Angreifer ist bei seinem Club im Dauereinsatz, er stand in 33 von 39 Pflichtspielen von Barcelona in der bisherigen Saison von Beginn an auf dem Feld. Der aktuelle Vizeweltmeister Argentinien schaffte nur mühsam die Qualifikation für die kommende WM-Endrunde.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.