Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 18:40 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Fußball » WAC
    Euphoriebremse und verlorener Glaube Innsbrucks Prinzip Hoffnung erhielt neue Nahrung Voriger Artikel Aktuelle Artikel: WAC Nächster Artikel Euphoriebremse und verlorener Glaube Innsbrucks Prinzip Hoffnung erhielt neue Nahrung
    Zuletzt aktualisiert: 21.12.2012 um 22:32 UhrKommentare

    Ried - WAC wird am 20. Februar nachgeholt

    Das am 15. Dezember abgesagte Bundesliga-Spiel zwischen der SV Ried und dem Wolfsberger AC wird am 20. Februar 2013 nachgeholt. Damit blüht den WAC-Kickern zum Start eine englische Woche.

    Foto © GEPA

    Ein intensives Programm erwartet den WAC zum Auftakt der Frühjahrssaison der Bundesliga, wenn die Platzverhältnisse nicht weitere Verschiebungen erfordern. Am 16. Februar empfangen die Wolfsberger in der Lavanttal-Arena Red Bull Salzburg, am 20. Februar müssen die Kärntner dann zum Nachtragsspiel nach Ried und am darauf folgenden Wochenende nach Graz zu Sturm. Aber die Spieler sollten für diese englische Woche nach zwei Trainingslagern geeicht sein. Am 7. Jänner erfolgt der Trainingsauftakt, von 19. bis 26. Jänner wird die Vorbereitung in der Türkei fortgesetzt und wenige Tage vor der Wiederaufnahme des Meisterschaftsbetriebs noch eine Woche (3. bis 10. Februar) in Novigrad trainiert.

    Am Samstag (ab 16 Uhr) schenken indes die Spieler von Austria Klagenfurt am Christkindlmarkt auf dem Neuen Platz Glühwein aus. Ob sich die Mannschaft für das Frühjahr noch erwärmen wird können, steht allerdings in den Sternen. Präsident Peter Svetits kehrte mit keiner wirklichen Erfolgsmeldung von den Sponsorverhandlungen aus Wien zurück. "Ich habe sehr viele Gespräche geführt und es gibt auch eine Bereitschaft, aber davon habe ich nichts. Ich brauche das Geld auf dem Konto", so der noch amtierende Klubchef. Eine Entscheidung soll zwischen Weihnachten und Neujahr fallen.

    HUBERT GIGLER

    Mehr WAC

    Mehr aus dem Web

      Spielen Sie Trainer!

      Spielen Sie Trainer!

      Mit welcher Aufstellung soll der WAC in die letzten Saison-Spiele? Und wer hat sich einen Platz in der Startelf verdient? Schlüpfen Sie in die Rolle von Trainer Didi Kühbauer und stellen Sie Ihr Traumteam auf!



      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!

      Die besten WAC-Bilder

      33. Runde: Austria Wien - WAC 

      33. Runde: Austria Wien - WAC

       

      KLEINE.tv

      Sturm-Debakel gegen WAC

      Ein entäuschend schwacher SK Sturm erleidet gegen den WAC ein 1:4-Debake...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Webshop: Ticketverkauf WAC

      GEPA, Grössing

      AUFGEPASST! So kommen Sie schnell und unkompliziert zu Ihren WAC-Tickets!

       

      WAC

      Trainer: Didi Kühbauer
      Präsident: Dietmar Riegler
      Vizepräsident: Christian Puff

       

      Der Meister-Rückblick

       

      Kärntner Fußball

      Alle Kärntner Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von der Regionalliga bis zur 2. Klasse! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen Kärntner Fußball nichts mehr!

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang