Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. Juli 2014 11:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Piesinger - groß, kopfballstark und vorbelastet Ein System, das Marco Djuricin gefällt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: SK Sturm Nächster Artikel Piesinger - groß, kopfballstark und vorbelastet Ein System, das Marco Djuricin gefällt
    Zuletzt aktualisiert: 15.08.2011 um 19:34 UhrKommentare

    "Mannschaften sind gleichwertig"

    "Sie haben gute Spieler wie Weber im Mittelfeld, Burgstaller in der Abwehr und Kienast im Angriff in ihren Reihen", streute Borisow-Trainer Gontscharenko Rosen.

    Foto © APA

    "Sturm ist in der Defensive sehr gut organisiert und stark bei Standardsituationen und Freistößen", hob Borisow-Trainer Wiktor Gontscharenko am Montag bei der obligatorischen Pressekonferenz vor dem Play-off-Spiel die Stärken der Grazer hervor. Drei Spieler von Österreichs Meister haben es ihm besonders angetan. "Sie haben gute Spieler wie Weber im Mittelfeld, Burgstaller in der Abwehr und Kienast im Angriff in ihren Reihen", sagte Gontscharenko.

    Zu erwarten sei eine ausgeglichene Partie. "Die Mannschaften sind gleichwertig, das Leistungsvermögen ist vergleichbar", meinte der 34-Jährige. Dass der weißrussische Tabellenführer und Serienmeister schon 21 Meisterschaftsspiele (im Gegensatz zu 4 von Sturm) in den Beinen hat, sei ein Vorteil. "Wir sind in guter Verfassung", betonte Gontscharenko.

    Der BATE-Trainer hat auch kein Problem damit, dass die erste Partie in Weißrussland stattfindet. "Mir ist völlig egal, ob das erste Spiel in Minsk oder Graz stattfindet", sagte Gontscharenko, der mit Bressan (gesperrt) sowie Pawlow, Schitow und Lichtarowitsch (alle verletzt) vier Spieler vorgeben muss. Im Dinamo-Stadion dürften am Dienstag zwischen 10.000 und 15.000 Fans für Stimmung sorgen, darunter weniger als 100 Anhänger der Grazer, die individuell mit Bus, Bahn oder Flugzeug anreisen.


    Mehr SK Sturm

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Der SK Sturm im Bild

      Orange, blau, gelb - Die Dressen der Schwarz-Weißen 

      Orange, blau, gelb - Die Dressen der Schwarz-Weißen

       

      KLEINE.tv

      Fußball: So wird die Bundesliga-Saison

      Mit der Partie Red Bull Salzburg gegen Rapid Wien startet am Samstag die...Bewertet mit 5 Sternen

       

      SK Sturm Graz

      Präsident: Christian Jauk
      Trainer: Darko Milanic
      General-Manager: Gerhard Goldbrich
      Geschäftfsführer: Gerhard Goldbrich (Sport) und Daniela Tscherk (Wirtschaft)

       

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      Größte Kluberfolge

      Meister: 1998, 1999, 2011
      ÖFB-Cupsieger: 1996, 1997, 1999, 2010
      Supercupsieger: 1996, 1998, 1999
      CL-Teilnahme: 98/99, 99/2000, 2000/01

       

      Toto

      1 1 2 1 3 2 4 1 5 X 6 2 7 X 8 X 9 1
      10 1 11 X 12 1 13 1 14 2 15 X 16 1 17 X 18 1

      Ergebnisse 29. Runde vom 20.07.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!