Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 16. September 2014 21:35 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Der GAK gab erstmals Punkte ab Gleisdorf verliert Spiel, bindet aber Holzer Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Regional- & Landesliga Nächster Artikel Der GAK gab erstmals Punkte ab Gleisdorf verliert Spiel, bindet aber Holzer
    Zuletzt aktualisiert: 30.04.2012 um 20:49 UhrKommentare

    Hermagor vor dem Abstieg

    Hermagor verlor sechs der letzten acht Spiele mit 0:1.

    Foto © GEPA

    Auch ein Trainerwechsel und prominente Verstärkungen während der Winterpause sind keine Garantie für den Klassenerhalt. Beim Ligaklub Hermagor sinken von Runde zu Runde die Hoffnungen auf einen Verbleib in der Liga. Die Gailtaler sind schon 15 Runden sieglos, schafften in dieser Zeit nur drei Remis. In den letzten acht Spielen musste man sechs Mal mit einer 0:1-Niederlage vom Platz stapfen, traf nur ein Mal ins gegnerische Tor.

    Die SPG Oberes Mölltal hat sich schon auf die 2. Klasse eingestellt. Die Oberkärntner sind Fixabsteiger der 1. Klasse A. "Wir haben unseren Betrieb auf Nulllohnrunde umgestellt, worin aber nicht der Grund für den sportlichen Misserfolg zu suchen ist", stellte SPG-Obmann Andreas Thaler klar, der vielen unglücklichen, knappen Spielausgängen nachtrauert. Den Hut zieht der Obmann vor Trainer Robert Huber. "Viele würden nach so einer Bilanz schon w. o. gegeben, aber in dieser Negativserie rückt der Verein noch näher zusammen, das ist ein positives Signal", lobt Thaler alle im Klub.

    Die Unterliga Ost entwickelt sich zu einem Dreikampf zwischen Welzenegg, Köttmannsdorf und St. Michael/L. Im Heimspiel gegen Mittlern konnten die Lavanttaler gleich sieben Mal einnetzen. "Jetzt ist alles möglich", gibt sich Sektionsleiter Armin Feldbacher vor dem Gastspiel am Dienstag in Köttmannsdorf optimistisch. "Die Mannschaft ist seit zehn Runden ungeschlagen und brennt vor Ehrgeiz." 200 Fans werden das Team begleiten.

    Leader Welzenegg hat am Dienstag Kühnsdorf zu Gast. Nach einer wirtschaftlichen Konsolidierung und dem freiwilligen Abstieg im Jahre 2010 ist für die Klubführung die Liga wieder ein aktuelles Thema.


    Mehr Regional- & Landesliga

    Mehr aus dem Web

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!



      Live-Ticker im gesamten Unterhaus

      Fotolia

      Tor in Gössendorf, Ausschluss in Pöllauberg, Elfmeter in Radkersburg – längst wollen die Fußballfans nicht nur in der Bundesliga, sondern auch im Unterhaus über die Zwischenstände live Bescheid wissen. Jeder LIGAPORTAL-User kann ab sofort den aktuellen Spielstand eines Spiels melden und so das Live-Ergebnis allen anderen Lesern online zur Verfügung stellen.

      Steirischer Fußball im Netz

      http://www.ligaportal.at/stmk/

      Nachrichten, Live-Ticker, Tabellen & Co. - von der Regionalliga bis zur 1. Klasse: Mit www.ligaportal.at - dem Partnerportal der Kleinen Zeitung - sind Sie über den steirischen Amateur-Fußball bestens informiert.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!