Manager wütendGrödig-Spieler kamen nicht zur Weihnachtsfeier

Die Stimmung bei Grödig dürfte derzeit nicht die beste sein: So kam kein einziger Spieler zur Weihnachtsfeier, der Manager ist sauer.

Grödig-Manager Christian Haas
Grödig-Manager Christian Haas © APA/BARBARA GINDL
 

Keine Lust auf eine Feier hatten die Spieler von Grödig: Wie die "Salzburger Nachrichten" berichten, ist kein einziger Spieler zur Weihnachtsfeier erschienen. "Eine unglaubliche Charakterlosigkeit der Spieler. Sie brüskieren damit auch alle, die stundenlang diese Feier vorbereitet haben. Das ist die größte Enttäuschung, die ich in 15 Jahren beim SV Grödig erlebt habe", sagt Manager Christian Haas in einem Interview. Nur wenige Spieler, wie etwa Kapitän Robert Strobl, hätten sich für das Fernbleiben entschuldigt.

Der angebliche Grund für den Boykott: die Aufstiegspläne des Regionallisten. Der Manager beurteilt nämlich eine Zukunft in einer höheren Liga als gering. Obwohl der Verein fristgerecht einen Rechnungsabschluss bei der Bundesliga eingereicht und damit theoretische Chancen auf einen Lizenzantrag für eine höhere Klasse hat.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

derpanther
1
6
Lesenswert?

toller zusammenhalt..

einer für alle,alle für einen. find ich stark von der Mannschaft.

Antworten
Genesis
2
9
Lesenswert?

Grödig wozu braucht es das ?

Ich war einmal in Grödig in der Bundesliga-Ära: Stadion direkt neben der A10 dahinter nur Äcker dann die Villen der Anifer High Society. Neben Red Bull hat wohl kein anderer Verein im Grossraum Salzburg eine Daseinsberechtigung. Völlig gescheitertes Konzept, der ganze Verein ist für die Fisch. Der damalige V.I.P. Club ist einem Zelt untergebracht gewesenen.

Antworten
MIB
1
6
Lesenswert?

.

der VIP Club war kein Zelt, es war ein zweistöckiger Containerbau der jetzt anscheinend beim LASK steht. :-)
Und Zelte als VIP Club gibt es mehrere, Altach; Mattersburg und auch Wr. Neustadt hatte ein Zelt.
Ist halt so in unserer Liga bei den Zuschauerzahlen

Antworten
Acquario
2
24
Lesenswert?

So etwas kommt nicht von ungefähr - das gesamte

Management sollte sich in etwas Selbstreflexion üben. Daß einmal ein Spieler daneben haut - ok - aber wenn die gesamt Mannschaft blockt - dann ist die Führung auszutauschen!

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.