Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 12:23 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Fussball » ÖFB
    Brasilien: Mit Neymar, Adriano und Co. nach Wien ÖFB-U17 schaffte Sprung in Eliterunde der EM-Quali Voriger Artikel Aktuelle Artikel: ÖFB Nächster Artikel Brasilien: Mit Neymar, Adriano und Co. nach Wien ÖFB-U17 schaffte Sprung in Eliterunde der EM-Quali
    Zuletzt aktualisiert: 08.03.2012 um 15:00 UhrKommentare

    Arnautovic verletzte sich beim Herumtollen mit Hund

    Marko Arnautovic hat sich einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen. Der Angreifer von Werder Bremen muss mindestens sechs Wochen pausieren. Ivanschitz und Baumgartlinger an Grippe erkrankt.

    Marko Arnautovic

    Foto © GEPAMarko Arnautovic

    Der Angreifer von Werder Bremen verletzte sich aber nicht auf dem Platz, sondern als er beim Spielen mit seinem Hund im Rasen hängenblieb und sich das Knie verdrehte, gab der deutsche Bundesliga-Club in einer Aussendung bekannt. Der 22-Jährige muss mindestens sechs Wochen pausieren. "Marko hat uns von diesem Vorfall berichtet. Natürlich ist das ärgerlich, weil uns damit eine wichtige Option in den kommenden Wochen fehlt", sagte Cheftrainer Thomas Schaaf kurz vor Werders Mannschaftstraining. Mannschaftsarzt Götz Dimanski rechnet mit einer Pause von "mindestens sechs Wochen".

    Ivanschitz und Baumgartlinger an Grippe erkrankt

    Andreas Ivanschitz und Julian Baumgartlinger drohen, das Spiel ihres FSV Mainz 05 am Samstag gegen den 1. FC Nürnberg zu verpassen. Wie der deutsche Bundesligist am Donnerstag mitteilte, plagen sich die beiden ÖFB-Teamkicker ebenso wie Torjäger Mohamed Zidan mit grippalen Infekten. Zudem sind Elkin Soto und Jan Kirchhoff wie Trainer Thomas Tuchel stark verschnupft. Und Radoslav Zabavnik zog sich eine Knöchelverletzung zu. "Wir müssen ein bisschen Geduld haben und hoffen", meinte der FSV-Coach.


    Mehr ÖFB

    Mehr aus dem Web



      KLEINE.tv

      Spielen mit extrem viel Leidenschaft

      Schmidt stolz: Spielen mit extrem viel LeidenschaftNoch nicht bewertet



      Die besten Nationalteam-Fotos

      Highlights Österreich - Montenegro 

      Highlights Österreich - Montenegro

       

      ÖFB

      Präsident: Leo Windtner
      Teamchef: Marcel Koller
      Sportdirektor: Willi Ruttensteiner
      Generaldirektor: "Gigi" Ludwig

       

      Website

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!