Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. August 2014 10:43 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Fussball » ÖFB
    Fuchs vor Wechsel nach England EM-Start in Budapest für Österreichs U19 Voriger Artikel Aktuelle Artikel: ÖFB Nächster Artikel Fuchs vor Wechsel nach England EM-Start in Budapest für Österreichs U19
    Zuletzt aktualisiert: 16.04.2010 um 13:39 UhrKommentare

    Besiktas-Legionär Dag fehlt gegen Kroatien

    Der ÖFB-Legionär muss wegen einer Knieverletzung vier Wochen pausieren. Die Saison ist damit für den Steirer vorzeitig beendet.

    Ekrem Dag

    Foto © GEPAEkrem Dag

    Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft muss im Testspiel am 19. Mai in Klagenfurt gegen Kroatien auf Ekrem Dag verzichten. Der Legionär von Besiktas Istanbul zog sich am vergangenen Wochenende beim 0:0 gegen Trabzonspor eine Verletzung im linken Knie zu und musste bis zum Ende weiterspielen, weil das Austauschkontingent bereits erschöpft war. Dem 29-Jährigen, der beim 2:1 im März gegen Dänemark sein ÖFB-Debüt gefeiert hat, steht eine rund vierwöchige Pause bevor, weshalb die Saison für ihn vorzeitig beendet ist.

    Geknickt

    Dag war nach der Diagnose geknickt. "Das tut mir besonders leid, weil ich mich schon jetzt sehr auf das Match gegen Kroatien gefreut hätte", meinte der frühere Sturm-Graz-Kicker. Trost kam von Teamchef Dietmar Constantini. "Ich wünsche Ekrem eine rasche und komplikationslose Genesung. Nach seinem tollen Debüt gegen Dänemark wäre er natürlich wieder dabei gewesen, so wird ein anderer Spieler seine Chance bekommen."

    Dag absolvierte in der laufenden Saison 30 Pflichtspiele - darunter sechs in der Champions League - für Besiktas und liegt mit seinem Club fünf Runden vor Meisterschaftsende auf Rang vier der Tabelle der türkischen Süper Lig.


    Mehr ÖFB

    Mehr aus dem Web



      KLEINE.tv

      SK Sturm: Fans zur Lage

      Der SK Sturm steht nach zwei Bundesliga-Runden ohne Punkte da. Was meine...Bewertet mit 3 Sternen



      Die besten Nationalteam-Fotos

      ÖFB-Test: Bilder aus Tschechien 

      ÖFB-Test: Bilder aus Tschechien

       

      ÖFB

      Präsident: Leo Windtner
      Teamchef: Marcel Koller
      Sportdirektor: Willi Ruttensteiner
      Generaldirektor: "Gigi" Ludwig

       

      Website

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!