Artikel versenden

Spitzenreiter Salzburg beendet Gruppenphase ungeschlagen

Salzburg und Marseille trennten sich am letzten Spieltag der Europa League mit einem 0:0. Österreichs Double-Sieger steigt damit als Gruppensieger in das Sechzehntelfinale auf.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel