Champions LeagueRonaldo schoss Real zum Sieg

Real Madrid gewann das Glamour-Spiel gegen Paris SG durch zwei Tore von Ronaldo mit 3:1. Liverpool steht nach einem 4:0-Auswärtssieg beim FC Porto so gut wie im Viertelfinale der Champions League.

Cristiano Ronaldo
© APA/AFP/GABRIEL BOUYS
 

Es war wohl das Duell der wohl glamourösesten und teuersten Mannschaften in Europa - das Achtelfinale-Hinspiel in der Champions League zwischen Real Madrid und Paris SG. Spieler mir einem Marktwert von insgesamt über 1,4 Milliarden Euro traten im Estadio Santiago Bernabeu aufeinander. Real lag nach 33 Minuten vor eigenem Publikum mit 0:1 hinten. Adrien Rabiot brachte mit seinem ersten Tor in der Champions League die Franzosen in in Führung.Aber noch vor der Pause sorgte Cristiano Ronaldo (45.) per Elfmeter. Toni Kross wurde zuvor von Giovani Lo Celso im Strafraum gefoult. Und nach der Pause machte das "weiße Ballett" mit einem Doppelschlag alles klar. Abermals Ronaldo (83.) und Marcelo (86.) sorgten für den 3:1-Sieg und eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am 6. März. Spiel gedrfeht, das kann nur Auftrieb geben für die kommenen Auftritte. Für die "Königlichen" bleibt nur die Königsklasse des Fußball  die einzige Chance, in dieser Saison noch einen Titel zu holen. In der Primera Division liegen die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane 17 Punkte auf Tabellenführer FC Barcelona zurück, rangieren aktuell auf Platz drei. Im Pokal sind sie bereits ausgeschieden.

Real vs Paris SG: Real vs Paris SG

(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) APA/AFP/CURTO DE LA TORRE (CURTO DE LA TORRE)
(c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
(c) AP (Francisco Seco)
(c) AP (Paul White)
(c) AP (Paul White)
1/18

Die beiden Teams sind vor dieser Begegnung schon sechsmal aufeinander getroffen:

  • 1993 gab es das Duell im Viertelfinale des UEFA-Cups, Paris verlor das Hinspiel mit 1:3, gewann allerdings das Rückspiel mit 4:1 und kam weiter.
  • 1994 trafen beide Team im Europapokal der Pokalsieger aufeinander, erneut setzte sich Paris im Viertelfinale durch (1:0, 1:1). Zuletzt gab es das Duell
  • 2015/16 kam es in der Gruppenphase der Champions League, in Paris spielte man 0:0, in Madrid siegten die Königlichen 1:0.

Triplepack von Liverpools Sadio Mane

Im zweiten Spiel des Abends setzte sich der FC Liverpool auswärts eindrucksvoll gegen den FC Porto mit 5:0 (2:0) durch. Wieder einmal muss man sagen. Denn die Engländer haben in der Champions League gegen die Portugiesen noch nie verloren. In Anfield gab es zwei Siege, auswärts zwei Remis.

 

Porto vs. Liverpool: Porto vs. Liverpool

(c) APA/AFP/FRANCISCO LEONG (FRANCISCO LEONG)
(c) APA/AFP/MIGUEL RIOPA (MIGUEL RIOPA)
(c) APA/AFP/FRANCISCO LEONG (FRANCISCO LEONG)
(c) APA/AFP/MIGUEL RIOPA (MIGUEL RIOPA)
(c) APA/AFP/MIGUEL RIOPA (MIGUEL RIOPA)
(c) APA/AFP/MIGUEL RIOPA (MIGUEL RIOPA)
(c) APA/AFP/MIGUEL RIOPA (MIGUEL RIOPA)
(c) APA/AFP/FRANCISCO LEONG (FRANCISCO LEONG)
(c) AP (Luis Vieira)
(c) AP (Luis Vieira)
(c) AP (Luis Vieira)
(c) AP (Luis Vieira)
(c) AP (Luis Vieira)
(c) AP (Luis Vieira)
1/14

Diesmal legten die "Reds" den Grundstein des Siegs mit einem Doppelpack. Ex-Salzburger-Spieler Sadio Mane (25.) und Mohamed Salah (29.) sorgten für eine 2:0-Führung zur Pause. Nach dem Wechsel war es abermals Mane, der die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp jubeln ließ. Er erzielte in der 53. Minute das 3:0. Roberto Firmino (70.) legte mit dem 4:0 nach. Sane (85.) machte mit einem weiteren Treffer seinen Triplepack. Liverpool steht erstmals seit 2009 wieder in der K.o-Phase des Bewerbs und machte seine Aufgabe bisher sehr gut. Der Einzug ins Viertelfinale dürfte im Rückspiel am 6. März wohl nur noch Formsache sein.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.