Bis 2021Dieser Schalke-Legionär hat seinen Vertrag verlängert

Nach seinem Wechsel im Jänner 2016 verlängert Alessandro Schöpf seinen bestehenden Vertrag mit Schalke 04 vorzeitig bis 2021. Trainer Tedesco: "Wir sind froh, ihn binden zu können."

Schöpf verlängert vorzeitig bis 2021 © AP
 

Alessandro Schöpf hat seinen Vertrag beim FC Schalke 04 vorzeitig bis 2021 verlängert. Der ursprüngliche Kontrakt des ÖFB-Teamspielers beim deutschen Fußball-Bundesligisten wäre bis 2019 gelaufen. Schöpf war im Jänner 2016 für fünf Millionen Euro vom 1. FC Nürnberg zu den "Königsblauen" gewechselt, wo er es seither auf neun Tore und fünf Assists in 49 Liga-Partien brachte.

Tedesco voll des Lobes

Schalke-Coach Domenico Tedesco, der den 24-jährigen Offensivspieler zuletzt als Sechser einsetzte, war voll des Lobes für den Tiroler. "Wir haben mit Schöpfi einen Spieler, der sehr komplett ist. Er brennt, zu spielen - egal auf welcher Position. Er ist mutig und menschlich tipptopp. Er ist ein klarer, intelligenter junger Mann. Wir sind froh, ihn binden zu können."

Auch Schöpf war die Zufriedenheit über sein neues Arbeitspapier deutlich anzumerken. "Ich freue mich, weiter ein Teil vom FC Schalke 04 zu sein und hoffe auf viele tolle Momente auf Schalke. Ich bin stolz, das königsblaue Wappen auf der Brust zu tragen", wurde Österreichs einziger EURO-2016-Torschütze auf dem Twitter-Account der Gelsenkirchener zitiert.

 

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.