Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 12:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Klug: "Vermisse den Willen, ein Zeichen zu setzen" Sharifi fällt rund sechs Monate aus Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fussball Nächster Artikel Klug: "Vermisse den Willen, ein Zeichen zu setzen" Sharifi fällt rund sechs Monate aus
    Zuletzt aktualisiert: 15.09.2007 um 20:24 Uhr

    Linzer Joker stachen in der Schlussphase

    Mayrleb wurde nach einer Tätlichkeit bereits in der 10. Minute ausgeschlossen. Zwei Altacher sind verletzt ausgeschieden.

    LASK gewinnt gegen Altach

    Foto © GEPALASK gewinnt gegen Altach

    Selbst 80 Minuten Überzahl-Spiel hat RSC Altach nicht zum ersten Auswärtspunkt in der T-Mobile Fußball-Bundesliga nützen können. Der Aufsteiger aus Vorarlberg musste sich am Samstag in Linz dem LASK mit 0:2 (0:0) geschlagen geben, obwohl LASK-Stürmer Christian Mayrleb bereits in der 10. Minute nach einer Tätlichkeit mit einer Roten Karten ausgeschlossen wurde.

    Joker. Zwei Joker stachen für die Mannschaft von Karl Daxbacher. Der eingewechselte Christoph Saurer traf in der 82. Minute nach Vorlage des ebenfalls eingewechselten Mario Mijatovic, der Kroate fixierte in der 89. Minute den Endstand. Der LASK stieß mit dem vierten Heimsieg im fünften Saison-Heimspiel auf den dritten Rang vor, für die Linzer Fans gab es dabei ein kleines "deja vu". Auch am 5. August gegen Ried war der LASK früh dezimiert worden (19./Rot für Klapf), der 21-jährige Saurer schoss die Linzer aber noch zum Sieg.

    Ausgerastet. Doch die - negative Szene - des Abends lieferte Mayrleb. Bei einem eigenen Freistoß rastete der Routinier aus. Am Altacher Strafraum streckte Mayrleb seinen Gegenspieler Alexander Guem mit einem brutalen Ellbogencheck nieder und wurde von Schiedsrichter Steindl sofort mit Rot in die Kabine geschickt. Guem blieb mit Nasenbluten liegen und musste nach einer Viertelstunde durch Chinchilla ersetzt werden.

    Vergeben. Doch die Altacher, die in der 1. Minute nach einem Eckball die erste Chance hatten, konnten von der Überzahl nicht profitieren und kamen nur noch zu einer Torchance. In einem Geduldspiel mit vielen Fouls war der LASK klar die bessere und gefährlichere Mannschaft, Dollinger (31.), Wendel (33.) und Baur mit einem Fallrückzieher (44.) vergaben zunächst aber ihre Möglichkeiten.

    Zugeschlagen. In der 50. Minute wurde die ohnehin schon lange Verletztenliste der Altacher noch länger. Nach einem Zusammenprall mit Vastic, der einen Ball noch erwischen wollte, wurde Torhüter Andreas Michl mit Verdacht auf Kreuzbandriss abtransportiert. Sein Ersatz Mario Krassnitzer wurde lange nicht geprüft, doch in der Schlussphase schlugen Saurer und Mijatovic doch noch zu.


    Fakten

    LASK Linz - Cashpoint SCR Altach Endstand 2:0 (0:0). Stadion der Stadt Linz, 6.000, SR Steindl.

    Tore: 1:0 (82.) Saurer, 2:0 (89.) Mijatovic

    Rote Karte: Mayrleb (10./Tätlichkeit)
    Gelbe Karten: Dollinger, Klein, Vastic bzw. U. Winkler, Bernardi, Schoppitsch

    Die Besten: Panis, Wendel, Baur, Mijatovic bzw. Gramann, Baldauf

    Foto

    Foto © GEPA

    Rot für MayrlebFoto © GEPA

    Fakten

    LASK: Cavlina - Klein, Baur, Hoheneder, Klapf - Hota (91. Hamdemir), Wendel, Panis, (77. Mijatovic), Dollinger (63. Saurer) - Vastic, Mayrleb

    Altach: Michl (50. Krassnitzer) - Baldauf, Gramann, Guem (15. Chinchilla), Kling - Mayer, U. Winkler (70. Karatay), Kirchler, Bernardi, Schoppitsch - Jagne

    Mehr Fussball

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Fussball WM 2014

      Logo Fussball WM 2014

      Brasilien, 12. Juni - 13. Juli

      Alles zur Fußball WM

      Fußball-Fotoserien

      Bundesliga: Sturm gastiert in Grödig 

      Bundesliga: Sturm gastiert in Grödig

       

      KLEINE.tv

      Deutsche Bundesliga zittert vor Lewandowski

      Robert Lewandowski ist nach wenigen Wochen beim FC Bayern voll akklimati...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 1 2 1 3 E1 4 1 5 2 6 1 7 2 8 2 9 X
      10 1 11 1 12 X 13 1 14 X 15 1 16 1 17 2 18 2

      Ergebnisse 30. Runde vom 27.07.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!