Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. April 2014 12:42 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vierkampf um Klassenerhalt in Deutschland Rebrow bis Saisonende Trainer von Dynamo Kiew Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fußball Nächster Artikel Vierkampf um Klassenerhalt in Deutschland Rebrow bis Saisonende Trainer von Dynamo Kiew
    Zuletzt aktualisiert: 19.08.2007 um 22:10 Uhr

    Sturm wurde von einer Torflut "weggespült"

    Acht Tore in einem Spiel. Der SK Sturm kämpfte verbissen, kassierte aber in Ried eine 3:5-Niederlage. Es ist die erste in der laufenden Saison.

    Sturm musste erste Niederlage der Saison hinnehmen

    Foto © GEPASturm musste erste Niederlage der Saison hinnehmen

    Wir probieren, hier zu gewinnen." Sturm-Trainer Franco Foda zeigte sich vor dem Ankick in Ried kämpferisch. Daraus wurde nichts, Sturm wurde von einer wahren Torflut "weggespült".

    Erste Niederlage. Das 3:5 war für die Grazer zwar die erste Niederlage in dieser Saison, allerdings die sechste in Serie im Innviertel. Aber die 6100 Zuschauer bekamen eine Partie zu sehen, die sie so schnell nicht vergessen werden. Schon nach zwei Minuten und 31 Sekunden jubelten die Oberösterreicher zum ersten Mal. Hackmair trifft aus 20 Metern die Querlatte, der Ball geht an den Rücken von Sturm-Goalie Christian Gratzei und bleibt vor dem Tor liegen - Salihi braucht nur noch abzustauben.

    Bessere Figur. Schock bei Sturm - Fehlanzeige. Die "Blackys" machen in der Folge sogar die bessere Figur und werden dafür in der 20. Minute belohnt. Kapitän Säumel zieht nach einem Eckball außerhalb des Strafraums ab, Rabihou der statt Stankovic von Beginn dabei ist, lenkt den Ball zum 1:1 ab.

    Nur ein Vorgeschmack. Alles nur ein Vorgeschmack, denn ab der 40. Minute geht es wirklich rund. Flanke Drechsel, Sonnleitner und Shashiashvili lassen Pichorner sträflich allein und der köpfelt zum 2:1 für Ried ein. 30 Sekunden nach der Pause gar das 3:1 durch Erbek.

    60. Minute. Sturm schlägt zurück. Muratovic verkürzt auf 2:3.

    67. Minute. Der überragende Herwig Drechsel zieht von der Strafraumgrenze ab - 4:2.

    76. Minute. Mittlerweile hat Sturm mit Haas, Rabihou, Peric und Stankovic vier Stürmer auf dem Platz. Und der älteste aus dem Quartett - Mario Haas - macht das 3:4.

    92. Minute. 3:5 durch Damjanovic - der endgültige Todesstoß für Sturm.

    CLAUS HOLLMANN

    Fakten

    SV Ried - SK Sturm Graz Endstand 5:3 (2:1).

    Torfolge:
    1:0 ( 3.) Salihi
    1:1 (22.) Rabihou
    2:1 (40.) Pichorner
    3:1 (46.) Erbek
    3:2 (61.) Muratovic
    4:2 (67.) Drechsel
    4:3 (77.) Haas
    5:3 (92.) Damjanovic

    Ried: H.P. Berger - Dospel, Glasner, Ch. Jank, Rzasa - Pichorner (81. Kujabi), Hackmair (72. Brenner), Drechsel, Erbek - Salihi (66. Djokic), Damjanovic

    Sturm Graz: Gratzei - Lamotte, Sonnleitner (85. Suppan), Prödl, Schaschiaschwili - Krammer (60. Peric), J. Säumel, Muratovic, Salmutter (68. Stankovic) - Haas, Rabihou

    Gelbe Karten: Hackmair, Pichorner, Dospel bzw. Peric

    Die Besten: Salihi, Drechsel, Erbek bzw. Säumel, Muratovic, Lamotte

    Mehr Fußball

    Mehr aus dem Web



      Fußball-Fotoserien

      Krawalle im griechischen Pokal 

      Krawalle im griechischen Pokal

       

      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!

      KLEINE.tv

      ÖFB-Cup: WAC verliert 0:6 gegen Salzburg

      Der WAC ist im Viertelfinale des ÖFB-Cups in ein 0:6-Debakel geschlitter...Bewertet mit 5 Sternen

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 A 2 2 3 2 4 2 5 1 6 X 7 2 8 1 9 2 10 1 11 2 12 2

      Ergebnisse 16. Runde vom 17.04.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang