29 ° C
Graz

Rapid hat dank MTK Budapest ein leichteres CL-Los

MTK Budapest ersparte Rapid ein hartes Los in der zweiten CL-Quali-Runde.

© GEPA
 
Dank MTK Budapest, das seit Montag vorzeitig zum 23. Mal als ungarischen Meister feststeht, bleiben Rapid Wien in der Qualifikation zu Champions League zumindest in der zweiten Runde (Hinspiel am 29./30. Juli, Rückspiel am 5./6. August) einige starke mögliche Gegner erspart. Der österreichische Meister ist für die Auslosung am 27. Juni gesetzt und entging damit etwaigen Zweit-Runden-Duellen mit Hochkarätern wie UEFA-Cup-Finalist Glasgow Rangers, Panathinaikos Athen oder RSC Anderlecht.

Gegner? Möglichen Kontrahenten der Rapidler sind somit unter anderem Beitar Jerusalem, IFK Göteborg, Anorthosis Famagusta, Dinamo Tiflis, Sheriff Tiraspol, Drogheda United oder Valur Reykjavik. In der dritten und letzte Quali-Runde (12./13. bzw. 26./27. August) drohen dagegen Kaliber wie etwa der FC Liverpool, FC Barcelona, Arsenal oder Juventus Turin. Ein Ausscheiden in der zweiten Runde würde das Europacup-Aus für die Hütteldorfer bedeuten. Scheitert Rapid hingegen in Runde drei, wo man nicht mehr gesetzt ist und mit weitaus stärkeren Gegnern rechnen muss, tritt man in den UEFA-Cup über.

Mehr ÖFB-Klubs. Vizemeister Salzburg und Austria Wien begehen ihre Einsätze in der UEFA-Cup-Qualifikation am 17. und 31. Juli. Im UI-Cup bekommt es Österreichs Vertreter Sturm Graz, der in der zweiten Runde einsteigt, am 5./6. Juli bzw. 12./13. Juli mit dem Sieger des Duells Schachtjor Saligorsk (BLR) gegen Lech Posen (POL) zu tun.
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.