Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 08:51 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Voitsberg rettet einen Punkt in Gleinstätten Schiri gibt Tor, Stürmer wundert sich selbst Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fussball Nächster Artikel Voitsberg rettet einen Punkt in Gleinstätten Schiri gibt Tor, Stürmer wundert sich selbst
    Zuletzt aktualisiert: 09.11.2012 um 22:43 UhrKommentare

    Ivanschitz-Tor nach Baumgartlinger-Assist

    Andreas Ivanschitz

    Foto © GEPAAndreas Ivanschitz

    Der FSV Mainz ist am Freitagabend in der deutschen Fußball-Bundesliga vorübergehend auf Rang fünf vorgestoßen. Die Mainzer fanden mit einem 2:1 (2:1) zu Hause gegen den 1. FC Nürnberg auf die Siegerstraße zurück. ÖFB-Teamspieler Andreas Ivanschitz erzielte nach Vorarbeit seines Landsmannes Julian Baumgartlinger sein drittes Ligator (21.). Davor hatte Nicolai Müller die Gastgeber in Führung gebracht (12.). Dem Schweden Per Nilsson gelang per Kopf nur noch der Anschlusstreffer (40.).

    Ivanschitz setzte sich nach Lochpass von Baumgartlinger im Strafraum durch, umkurvte Nürnberg-Torhüter Patrick Rakovsky und traf nach dem Cup (2:0 gegen den Zweitligisten Erzgebirge Aue) auch in der Liga wieder. Der Burgenländer entsprach damit dem Auftrag seines Trainers Thomas Tuchel. Dieser hatte vom früheren ÖFB-Kapitän zuletzt mehr Kaltschnäuzigkeit im Abschluss gefordert.

    Während Baumgartlinger im zentralen Mittelfeld durchspielte, wurde der links in der Offensive aufgebotene Ivanschitz nach 80 Minuten ausgewechselt. Baumgartlinger ist nach seiner fünften Gelben Karte nächste Woche beim Hamburger SV gesperrt. Davor geht es für das ÖFB-Duo am Mittwoch mit dem Nationalteam aber noch in einem Test in Linz gegen die Elfenbeinküste.

    Quelle: APA

    Mehr Fussball

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Fussball WM 2014

      Logo Fussball WM 2014

      Brasilien, 12. Juni - 13. Juli

      Alles zur Fußball WM

      Fußball-Fotoserien

      ÖFB-Cup: Sturm verliert, KSV gewinnt 

      ÖFB-Cup: Sturm verliert, KSV gewinnt

       

      KLEINE.tv

      Klopp zeigt sich zufrieden

      Nach dem 3:0-Cup-Sieg über St. Pauli herrscht bei Dortmund großes Aufatmen.Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 1 2 2 3 2 4 2 5 2 6 1 7 2 8 X 9 1
      10 2 11 X 12 X 13 1 14 X 15 1 16 X 17 X 18 1

      Ergebnisse 44. Runde vom 29.10.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!