Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 18:40 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die Rückkehr des "tragischen Helden" Sturm Graz testet Ukrainer Tkatschuk Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fußball Nächster Artikel Die Rückkehr des "tragischen Helden" Sturm Graz testet Ukrainer Tkatschuk
    Zuletzt aktualisiert: 01.06.2011 um 13:09 UhrKommentare

    Wettskandal erschüttert Italien

    Ex-Nationalspieler und Lazio-Stürmer Giuseppe Signori sowie 15 weitere Fußball-Profis der Serie A und Fußballmanager wurden festgenommen. Sie werden beschuldigt, Spiele der Serie B und der dritten Liga manipuliert zu haben.

    Giuseppe Signori

    Foto © APGiuseppe Signori

    Im Rahmen großangelegter Ermittlungen über einen internationalen Wettskandal sind in Italien gleich gegen mehrere namhafte Fußball-Profis und frühere Spieler verhaftet worden. Besonders gravierend sind die Vorwürfe gegen den ehemaligen Teamstürmer und Lazio-Star Giuseppe Signori: Der 43-Jährige soll eine zentrale Rolle in einer Organisation gespielt haben, die hohe Summen auf manipulierte Spiele gesetzt haben soll.

    "Beeindruckenden Manipulationen"

    Der federführende Staatsanwalt von Cremona, Guido Salvini, sprach von "beeindruckenden Manipulationen". "Bis zu fünf Matches gleichzeitig wurden manipuliert", sagte Salvini. Der Staatsanwalt wittert das organisierte Verbrechen hinter dem Wettskandal. Zu den Personen, die beträchtliche Summen auf die manipulierten Spiele setzten, zählten auch mutmaßliche Mitglieder der organisierten Kriminalität in Albanien. Neben dem unter Hausarrest gestellten Signori wurden 15 weitere Personen, unter ihnen ehemalige Profis der Serie A sowie noch aktive Spieler und Manager, von der italienischen Polizei vorläufig festgenommen. Darunter auch Inhaber von Wettbüros.

    Ein Haftbefehl wurde gegen Mauro Bressan, einen Ex-Mittelfeldspieler von AC Fiorentina, erlassen. Ermittlungen laufen auch gegen den Kapitän des Serie-A-Aufsteigers Atalanta Bergamo, Cristiano Doni, und gegen den ehemaligen Sampdoria-Star Stefano Bettarini, der jetzt als TV-Kommentator tätig ist. Wegen der Verwicklung Donis in den Skandal könnte Atalanta der Aufstieg in die Topliga verwehrt bleiben.

    Spiele der Serie B manipuliert?

    Die in mehreren italienischen Städten Verhafteten werden beschuldigt, in den vergangenen Monaten die Ergebnisse von Spielen der Serie B und der 3. Liga manipuliert zu haben, auf die in Italien und im Ausland gewettet wurde, berichtete die italienische Polizei am Mittwoch. Damit seien die Ergebnisse der beiden Meisterschaften schwer beeinflusst worden.

    Einige Verdächtige sollen außerdem Fußballern des Drittligisten Cremonese im November vergangenen Jahres Beruhigungsmittel verabreicht haben, um ihre Leistungen negativ zu beeinflussen. Daraufhin hätten fünf Kicker Beschwerden gemeldet. Dieser Vorfall veranlasste die Staatsanwaltschaft der lombardischen Stadt Cremona, die Ermittlungen in die Wege zu leiten. Diese betreffen insgesamt 30 Personen.

    Der Wettskandal erinnert an die große Manipulationsaffäre, die 2006 den italienischen Fußball erschüttert hatte. Damals war Juventus Turin zum Zwangsabstieg in die Serie B verurteilt worden. Den Turinern war auch der Meistertitel 2006 aberkannt und Inter Mailand zugesprochen worden.

    Quelle: APA

    Mehr Fußball

    Mehr aus dem Web



      Fußball-Fotoserien

      Facebook-Fotos von David Alaba 

      Facebook-Fotos von David Alaba

       

      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!

      KLEINE.tv

      CL: Real Madrid trifft auf Bayern München

      Im Halbfinale der Champions League treffen zwei Fußball-Giganten Europas...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang