Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 17. April 2014 11:50 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Salzburg trotz Trainer-Diskussion auf Doublekurs Jürgen Klopp muss "für kleine Trainer" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fußball Nächster Artikel Salzburg trotz Trainer-Diskussion auf Doublekurs Jürgen Klopp muss "für kleine Trainer"
    Zuletzt aktualisiert: 08.05.2009 um 14:30 UhrKommentare

    Ein Papierknäuel öffnete Werder das Tor ins Finale

    Bremen steht nach dem Einzug ins UEFA-Cup-Finale (3:2 in Hamburg) Kopf, die Fans jubeln über das Team - und über ein Papierknäuel, das die Partie entscheidend beeinflusst hat.

    Das Corpus Delicti

    Foto © GEPADas Corpus Delicti

    Es ist eine Szene, über die Fußballfans noch lange schmunzeln werden: die 82. Minute im Halbfinalduell am Donnerstagabend zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.

    Papierknäuel als 12. Mann. Acht Minuten vor Schluss steht es 2:1 für Werder. Die Hamburger stehen mit dem Rücken zur Wand, brauchen unbedingt den Ausgleich - doch dann das: HSV-Verteidiger Michael Gravgaard möchte den Ball zu seinem Torhüter Frank Rost zurückspielen. Doch leider ist ein Papierknäuel im Weg, der Ball springt auf Gravgaards Bein und von dort ins Torout: Eckball für Werder, Kopftor durch Baumann, 3:1 für die Bremer. Die Entscheidung im Spiel ist gefallen, auch wenn Hamburg noch das Anschlusstor zum 2:3 gelang.

    "Doppelt bitter". "So viel Pech kann man doch gar nicht haben. Ich habe mich voll auf den Ball konzentriert, und plötzlich sprang der einfach weg. Dass nach der Ecke das 1:3 fällt, ist doppelt bitter.", kommentiert Unglücksrabe Gravgaard die Szene. Kurios: Das Corpus Delicti stammt ausgerechnet von einem HSV-Fan, der nach einer Choreographie vor Spielbeginn das Blatt Papier zerknüllt und auf den Rasen geworfen hat.

    Ehrenplatz. Am Tag danach wird in Bremen gefeiert - über den Aufstieg und die Papierkugel, die im Werder-Museum einen Ehrenplatz erhalten wird.

    THOMAS HUBER

    Mehr Fußball

    Mehr aus dem Web



      Fußball-Fotoserien

      Bayern weiter mit Triplechance 

      Bayern weiter mit Triplechance

       

      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!

      KLEINE.tv

      ÖFB-Cup: WAC verliert 0:6 gegen Salzburg

      Der WAC ist im Viertelfinale des ÖFB-Cups in ein 0:6-Debakel geschlitter...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 B 2 2 3 2 4 2 5 1 6 1 7 X 8 2 9 X 10 1 11 1 12 1

      Ergebnisse 15. Runde vom 13.04.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang