Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. Oktober 2014 15:09 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Suarez hatte Angst, dass Barca-Deal platzen könnte Liverpool feiert dramatischen Sieg Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fussball Nächster Artikel Suarez hatte Angst, dass Barca-Deal platzen könnte Liverpool feiert dramatischen Sieg
    Zuletzt aktualisiert: 29.09.2008 um 11:12 UhrKommentare

    Salzburg hofft gegen Sevilla auf ein Wunder

    Am Donnerstag muss Red Bull Salzburg gegen den FC Sevilla ran. Und die Bullen müssen einen 0:2-Rückstand wettmachen, wollen sie im UEFA-Cup eine Runde weiter kommen.

    Robin Nelisse will auch gegen Sevilla treffen

    Foto © GEPARobin Nelisse will auch gegen Sevilla treffen

    Red Bull Salzburg braucht am Donnerstag im Erstrunden-Rückspiel des UEFA-Cups gegen den FC Sevilla eine Europacup-Sternstunde. Der ÖFB-Vizemeister muss in der Bullen-Arena gegen den zweifachen UEFA-Cup-Sieger aus Spanien einen 0:2-Rückstand wettmachen. "Wir hoffen auf das kleine Wunder gegen Sevilla", meinte Stürmer Alexander Zickler, der mit seinen Kollegen am Samstag in Mattersburg den ersten Liga-Auswärtssieg seit 30. März eingefahren und damit eine erfolgreiche Generalprobe absolviert hat.

    Aufstellung. Das 2:1 im Burgenland war eine Moralinjektion zur rechten Zeit. "Das war ein positives Erlebnis, auf das wir so lange gewartet haben. Das hat uns noch einmal mehr motiviert, das wollen wir jetzt ins Match gegen Sevilla mitnehmen", erklärte Zickler. Robin Nelisse, der ablösefreie Neuzugang aus den Niederlanden sorgte in Mattersburg als Joker für das Entscheidungstor. "Das war nicht das erste Mal, dass Robin uns geholfen hat. Das war eine gute und intelligente Einkaufspolitik von Red Bull", meinte Trainer Co Adriaanse über seinen Landsmann. Auch Johan Vonlanthen hat sich wieder stark zurückgemeldet, doch der Schweizer steht nicht auf der Salzburger UEFA-Liste und ist damit nicht fürs Sevilla-Match spielberechtigt.

    Rückstand. Barry Opdam, der gegen Sevilla die Defensive der Salzburger zusammenhalten soll, ist fürs Retourmatch gegen die Andalusier zuversichtlich: "Klar hat Sevilla mehr Qualität als Mattersburg. Aber wir haben Selbstvertrauen getankt. Wir müssen mindestens zwei Tore schießen, ich hoffe aber auf drei." Das Kunststück, einen Zweitorerückstand wettzumachen, ist Salzburg bisher einmal in der Geschichte des Europacups gelungen. In der Saison 1993/94 wurde im UEFA-Cup-Achtelfinale Sporting Lissabon nach einer 0:2-Auswärtsniederlage daheim noch mit 3:0 nach Verlängerung aus dem Bewerb geschossen.


    Salzburg - Sevilla

    Das Rückspiel wird am Donnerstag um 20.30 Uhr im Salzburger Stadion Wals-Siezenheim angepfiffen. ORF1 überträgt die Partie live.

    Mehr Fussball

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Fussball WM 2014

      Logo Fussball WM 2014

      Brasilien, 12. Juni - 13. Juli

      Alles zur Fußball WM

      Fußball-Fotoserien

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt 

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt

       

      KLEINE.tv

      Das 0:6 geht an Bremen nicht spurlos vorbei

      Die 0:6-Niederlage gegen Bayern München hat bei Werder Bremen Spuren hin...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 X 2 X 3 2 4 1 5 X 6 X 7 1 8 2 9 2
      10 1 11 X 12 1 13 1 14 2 15 1 16 X 17 1 18 2

      Ergebnisse 42. Runde vom 19.10.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!