Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 07:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Manchester United gegen West Bromwich nur 2:2 Bayern-Profi Thiago wird in Barcelona operiert Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fussball Nächster Artikel Manchester United gegen West Bromwich nur 2:2 Bayern-Profi Thiago wird in Barcelona operiert
    Zuletzt aktualisiert: 30.08.2008 um 14:57 UhrKommentare

    Wettmanipulation bei WM 2006?

    Wie der "Spiegel" berichtet, soll das Achtelfinale Ghana - Brasilien (0:3) manipuliert worden sein. Auch deutsche Bundesliga-Spiele seien "auffällig". DFB und DFL prüfen.

    War das WM-Achtelfinale Ghana gegen Brasilien manipuliert?

    Foto © APAWar das WM-Achtelfinale Ghana gegen Brasilien manipuliert?

    Ein Spiel der Fußball-WM 2006 in Deutschland steht unter Manipulationsverdacht. Das berichtete das deutsche Nachrichten-Magazin "Der Spiegel" am Samstag auf seiner Website. Demnach soll das Achtelfinale zwischen Ghana und Rekordweltmeisters Brasilien (0:3) angeblich manipuliert worden sein. Der kanadische Journalist Declan Hill behauptete im "Spiegel", dass ein asiatisches Wettsyndikat die Partie verschoben und auf eine Niederlage Ghanas mit zumindest zwei Toren Differenz gesetzt hatte.

    Verbindungsmann aus Ghana. Hill hatte laut eigenen Angaben drei Jahre lang weltweit recherchiert und will dabei herausgefunden haben, dass ein ghanaischer Ex-Nationalspieler als Verbindungsmann zwischen einem Wettpaten aus Bangkok und aktuellen Teamspieler fungiert hatte. "Ich weiß, dass ich mit dem Feuer spiele", sagte Hill dem "Spiegel" über seine Nachforschungen. Das Buch des Kanadiers, "Sichere Siege", erscheint am Dienstag in Deutschland.

    Bundesliga-Spiele manipuliert? Außerdem sollen laut "Spiegel"-Recherchen auch zwei Partien im deutschen Profi-Fußball "auffällig" sein. Es soll sich um Hannover 96 gegen 1. FC Kaiserslautern am 26. November 2005 (5:1) und das Zweitliga-Spiel Karlsruher SC gegen Sportfreunde Siegen am 7. August 2005 (2:0) handeln. Im Mittelpunkt der Nachforschungen soll ein Malaysier stehen, der bereits im Juni des Vorjahres vom Landgericht Frankfurt wegen versuchter Manipulation von Spielen in der österreichischen Bundesliga und der deutschen Regionalliga zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt worden war.

    "Umfangreiche Aufklärung". Die beiden Partien waren nicht Gegenstand des damaligen Prozesses, der vermeintliche Wettpate soll bei asiatischen Buchmachern allerdings jeweils siebenstellige Beträge darauf gesetzt und gewonnen haben. Alle Spieler, deren Verbindungen zum Wettpaten der "Spiegel" offenlegt, beteuern ihre Unschuld, heißt es in dem Bericht. Sowohl DFB als auch DFL bekräftigten, dass sie eine "umfangreiche Aufklärung" des Falles anstreben. Der Asiate soll unterdessen im Ausland untergetaucht sein, nachdem er gegen Kaution freigelassen worden war. Gegen ihn soll in Deutschland seit Mitte Jänner ein Haftbefehl bestehen.


    Mehr Fussball

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Fussball WM 2014

      Logo Fussball WM 2014

      Brasilien, 12. Juni - 13. Juli

      Alles zur Fußball WM

      Fußball-Fotoserien

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt 

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt

       

      KLEINE.tv

      Das 0:6 geht an Bremen nicht spurlos vorbei

      Die 0:6-Niederlage gegen Bayern München hat bei Werder Bremen Spuren hin...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 X 2 X 3 2 4 1 5 X 6 X 7 1 8 2 9 2
      10 1 11 X 12 1 13 1 14 2 15 1 16 X 17 1 18 2

      Ergebnisse 42. Runde vom 19.10.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!