Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. Oktober 2014 13:34 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Thiago wird in Barcelona operiert Klare Siege für Barcelona und Real vor "Clasico" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fussball Nächster Artikel Thiago wird in Barcelona operiert Klare Siege für Barcelona und Real vor "Clasico"
    Zuletzt aktualisiert: 14.05.2008 um 23:26 UhrKommentare

    Alles neu macht der Mai

    Der als Verlierer-Cup geschmähte Uefa-Cup soll aber der Saison 2009/2010 aufgewertet werden. Dafür geht dem UI-Cup endgültig die Luft aus.

    Foto © GEPA

    Stiefmütterlich ist er zuletzt behandelt worden, der kleine Bruder der großen Champions League. Jetzt bekommt der Uefa-Cup aber wieder mehr Aufmerksamkeit von den Verantwortlichen und soll mit einigen Korrekturen ab der Saison 2009/2010 wieder deutlich aufgewertet werden. "Ich hoffe, die Uefa wird hier einen ähnlich guten Weg gehen, wie bei der Champions League", meinte Bayerns-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zu den geplanten Änderungen.

    Abgeschafft. Zu allererst werden die Fünfer-Gruppen abgeschafft. Künftig wird dann in zwölf Vierer-Pools um den Aufstieg gekämpft. Dazu wird es endlich einheitliche Beginnzeiten geben. Bisher spannte sich der Bogen von 17 Uhr bis 22 Uhr. Damit ist Schluss, angepfiffen wird um 19.05 Uhr oder um 21.05 Uhr. Nur das Endspiel beginnt wie jenes der Champions League um 20.45 Uhr. Endgültig abgepfiffen wird im UI-Cup. Der Strohhalm-Bewerb wird komplett abgeschafft.

    Attraktiveres Produkt. Eines dürfte sich aber dennoch nicht ändern: Viel Geld wird auch im "Uefa-Cup neu" nicht zu lukrieren sein. Die TV-Rechte werden bereits ab der Gruppenphase zentral vermarktet. Letztlich will die Uefa mit einem attraktiven Produkt höhere Preise erzielen. Kurzfristig dürften die Einnahmen aber wohl sinken. Denn bislang wurde ab dem Viertelfinale zentral vermarktet, wodurch es weniger Einnahmen für die Klubs gab. Erst langfristig, wenn sich der Wettbewerb wieder besser etabliert hat, wird dann auch mehr Geld zu verdienen sein.


    UEFA Cup neu

    Die Änderungen treten ab der Saison 2009/10 in Kraft.

    Gruppen: Statt bisher in acht Fünfer-Gruppen wird künftig in zwölf Vierer-Gruppen mit Hin- und Rückspiel gespielt

    Beginnzeiten: Das Anpfiff-Chaos gehört der Vergangenheit an. In Zukunft beginnen die Spiele um 19.05 Uhr oder um 21.05 Uhr.

    Vermarktung: Die TV-Rechte werden schon ab der Gruppenphase (bisher Viertelfinale) zentral vermarktet.

    Mehr Fussball

    Mehr aus dem Web

      Fußball-Tickets gewinnen!

      Der Ball rollt - und unser Gewinnspiel läuft wieder. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.



      Fussball WM 2014

      Logo Fussball WM 2014

      Brasilien, 12. Juni - 13. Juli

      Alles zur Fußball WM

      Fußball-Fotoserien

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt 

      Bundesliga: Sturm holt Punkt in Neustadt

       

      KLEINE.tv

      Das 0:6 geht an Bremen nicht spurlos vorbei

      Die 0:6-Niederlage gegen Bayern München hat bei Werder Bremen Spuren hin...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 X 2 X 3 2 4 1 5 X 6 X 7 1 8 2 9 2
      10 1 11 X 12 1 13 1 14 2 15 1 16 X 17 1 18 2

      Ergebnisse 42. Runde vom 19.10.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!