Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 05:27 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Benfica müht sich zum Sieg, Sevilla souverän Paris St. Germain nach 1:0 über Evian vor Titel Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fußball Nächster Artikel Benfica müht sich zum Sieg, Sevilla souverän Paris St. Germain nach 1:0 über Evian vor Titel
    Zuletzt aktualisiert: 03.04.2008 um 15:19 Uhr

    Bjelica: "Rechnen ist etwas für die Schule"

    Beim Auswärtsspiel in Bad Ausse ist ein Sieg für den FC Kärnten Pflicht. Über den Klassenerhalt will Sportchef Nenad Bjelica nicht grübeln.

    Nenad Bjelica

    Foto © GEPANenad Bjelica

    Sieben Punkte aus den ersten drei Frühjahrsrunden sind eine stolze Bilanz für die Kärntner Kicker. In der Tonart soll es nun am Freitag weitergehen. Nach dem jüngsten 0:0 gegen die Red Bull Juniors ist die Devise gegen Bad Aussee klar: "Wir wollen unbedingt gewinnen. An was anderes denken wir gar nicht", erklärt Sportchef Nenad Bjelica auf der Homepage des FC Kärnten.

    Potenzial ausnützen. "Wir müssen unser Potential und unsere derzeitige Form unbedingt nützen. Wenn wir so weitermachen, wie bisher, dann ist das Wunder Klassenerhalt möglich." Gegen Bad Aussee holte der FC Kärnten in dieser Saison vier Punkte. Umso mehr "ärgert" Bjelica das jüngste 0:0-Remis gegen Salzburg. "Beim 2:1-Sieg in Gratkorn waren wir sehr effektiv, und haben fast jede Chance zu einem Tor gemacht, gegen Salzburg wiederum haben wir viele Chancen vernebelt. Das ist eben Fußball. Jetzt tun wir alles, damit unsere Serie weitergeht. Die Moral in der Mannschaft ist absolut top."

    Schwächen ausnützen. Kopfgerechnet wird beim FCK jedenfalls nicht. Bjelica: "Das macht keinen Sinn. Rechnen ist etwas für die Schule, aber im Fußball kannst du schwer was vorhersehen. Wer kann schon sagen, wie viel Punkte letztlich für den Klassenerhalt nötig sind. Wir holen einfach unser Maximum raus, und sehen am Ende des Tages, was herauskommt. Das nächste Spiel ist immer das Wichtigste. Nur wenn wir so denken, können wir uns retten, und nicht, wenn wir spekulieren." Gegen Bad Aussee verlangt der Sportchef eine engagierte und entschlossene Mannschaft. "Wir kennen die Schwachstellen von Bad Aussee - das wollen wir ausnützen", so Bjelica.


    RedZac-Liga

    Bad Aussee - FC Kärnten

    Freitag, 18 Uhr, Panoramastadion, Klement

    FC Kärnten: Dobnik; Riedl, Winkler, Sereinig, Seebacher; Hinum, Bjelica, König; Steiner, Zelenka, Vojnovic

    Fakten

    Haris Bukva und Manuel Wallner sind gesperrt. Danijel Micic rückt in den Kader.

    Mehr Fußball

    Mehr aus dem Web



      Fußball-Fotoserien

      Anfield Road: Liverpool baut um 

      Anfield Road: Liverpool baut um

       

      "Find den Ball"-Gewinnspiel

      Find den Ball

      Gewinnen Sie mit der Kleinen Zeitung Karten für Heimspiele von Sturm, KSV, Hartberg, WAC und weiteren Kärntner Fußball-Vereinen. Ball suchen, finden - und gewinnen!

      KLEINE.tv

      Real Madrid schlägt Bayern München

      Real Madrid besiegt im Champions-League- Halbfinalhinspiel Bayern Münche...Noch nicht bewertet

      Ligaportal

      http://www.ligaportal.at/
      Alle Infos über Fußball in der Steiermark auf www.ligaportal.at

      Steirischer Fußball

      Alle steirischen Tabellen & Statistiken I Foto: Buttolia - Fotolia.com

      Alle Tabellen, Ergebnisse und Statistiken von mehr als 30 Ligen, über 400 Teams und 5.000 Spiele! Mit der Kleinen Zeitung entgeht Ihnen in Sachen steirischer Fußball nichts mehr!

      ÖFB-Samsung-Cup

       

      Toto

      1 B 2 X 3 1 4 1 5 2 6 1 7 1 8 1 9 1 10 1 11 X 12 2

      Ergebnisse 16. Runde vom 20.04.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      Fußball-Specials

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang