Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 14:32 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Eishockey » KAC
    Halten Try-out-Verträge vor Gericht? Eine SMS von einer New York-Traumreise entfernt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: KAC Nächster Artikel Halten Try-out-Verträge vor Gericht? Eine SMS von einer New York-Traumreise entfernt
    Zuletzt aktualisiert: 05.09.2010 um 20:04 UhrKommentare

    KAC beendet Vorbereitung mit Sieg, Salzburg verliert erneut

    Rotjacken bezwangen Jesenice mit 2:1. Brandner könnte noch bis zu drei Wochen fehlen. Salzburg beendet Red Bull Salute ohne Sieg.

    Foto © GEPA

    Versöhnlich gab sich KAC-Coach Manny Viveiros nach dem abschließenden 2:1-Sieg der Rotjacken beim Turnier in Zagreb: "Es war ein gutes Spiel meiner Mannschaft. Natürlich ist es schön, wenn man mit einem abschließenden Sieg in die Saison geht." Kapitän Christoph Brandner (verletzt) und Gregor Hager (erkrankt) wurden geschont. Während Hager am Freitag gegen den VSV wieder zurückkommen wird, ist Brandner (Brustmuskel) weiter fraglich. Im schlimmsten Fall drohen bis zu drei Wochen Pause.

    KAC - Jesenice 2:1 (1:0, 1:1, 0:0), Tore: Spurgeon, Furey.

    Enttäuschend verlief das Red Bull Salute für die Salzburger Bullen von Trainer Pierre Page. Nach einer abschließenden 5:9-Niederlage gegen TPS Turku beendeten die Gastgeber das Turnier ohne Sieg bei der Finalveranstaltung der European Trophy auf dem letzten Platz. Sami Venäläinen schoss die Bullen mit drei Treffern fast im Alleingang k.o.

    Die heimische Eishockey-Familie trauert um Christian Wohlgenannt. Der Linesmen und Referee verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit im 47. Lebensjahr. "Seine typisch aufopferungsvolle und ehrliche Art sorgte dafür, dass er von allen Schiedsrichtern nicht als Vizeobmann, sondern als Freund gesehen wurde", hieß es in einer Aussendung.

    STEFAN JÄGER

    Mehr KAC

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Die KAC-Trainersuche 

      Die KAC-Trainersuche

       


      KLEINE.tv

      KAC verliert 1:2 n.V. gegen Graz 99ers

      Der KAC musste gegen die Graz 99ers als spielbestimmendes Team eine knap...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Voting: Spieler des Abends

      APA

      Die "Kleine Zeitung" und T-Mobile laden zum SMS-Voting ein!
      Wer ist Ihr "Spieler des Abends"?
      Einfach die Rückennummer Ihres Favoriten in die SMS und los gehts!


      Bei den Heimspielen des KAC lautet die Mitmachnummer zum Gewinnen:
      0676/620 30 40


      Bei den Heimspielen des VSV lautet die Mitmachnummer zum Gewinnen:
      0676/520 30 40

       

      Website

       

      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!