Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 19:47 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Petri Lammassaari muss die Graz 99ers verlassen Linz stieß Salzburg von der Spitze Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Graz 99ers Nächster Artikel Petri Lammassaari muss die Graz 99ers verlassen Linz stieß Salzburg von der Spitze
    Zuletzt aktualisiert: 28.12.2010 um 11:24 UhrKommentare

    99ers holten kanadischen Offensiv-Allrounder Hancock

    Die Graz 99ers haben kurz vor Jahresende noch ihre Offensive verstärkt. Der aktuelle Tabellenfünfte gab die Verpflichtung des Kanadiers Quinn Hancock bekannt.

    Sujet

    Foto © GEPASujet

    Der 33-Jährige kann sowohl als Center als auch als Flügelstürmer eingesetzt werden. In der vergangenen Saison hatte Hancock in 53 DEL-Spielen für die Iserlohn Roosters 13 Tore und 21 Assists erzielt. Sein Debüt im 99ers-Trikot dürfte er am 1. Jänner im Heimspiel gegen den VSV geben.


    Mehr Graz 99ers

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Zu Gast bei Brock McBride 

      Zu Gast bei Brock McBride

       


      KLEINE.tv

      KAC und VSV starten in den "Movember"

      Jedes Jahr im November ist der so genannte "Movember" (MOustache und noV...Bewertet mit 3 Sternen

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!