Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 21:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Raffl traf bei Flyers-Niederlage bei Tampa Bay KAC hat ein Fotolächeln aufgesetzt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Eishockey Nächster Artikel Raffl traf bei Flyers-Niederlage bei Tampa Bay KAC hat ein Fotolächeln aufgesetzt
    Zuletzt aktualisiert: 21.05.2012 um 10:29 UhrKommentare

    Kings kassierten gegen Phoenix erste Niederlage

    Foto © APA

    Die Los Angeles Kings haben ihre erste Chance auf den Einzug ins Stanley-Cup-Finale vergeben. Die Kalifornier mussten sich am Sonntag im Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) zu Hause den Phoenix Coyotes mit 0:2 geschlagen geben, führen in der "best of seven"-Serie des Conference-Finales aber noch mit 3:1. Die Kings können nun am Dienstag in Arizona den Aufstieg fixieren.

    Für die L.A. Kings, die bisher nur 1993 unter Superstar Wayne Gretzky das Stanley-Cup-Finale erreicht haben, war es die erste Niederlage nach acht Siegen. Phoenix-Kapitän Shane Doan war mit seinen zwei Treffern (15./PP, 32.) der Matchwinner.

    Quelle: APA

    Mehr Eishockey

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Zu Gast bei Brock McBride 

      Zu Gast bei Brock McBride

       


      KLEINE.tv

      KAC und VSV starten in den "Movember"

      Jedes Jahr im November ist der so genannte "Movember" (MOustache und noV...Bewertet mit 3 Sternen

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!