Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 22:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Jetzt stürmt auch die Elite auf das Eis Servette Genf brauste über den VSV hinweg Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Eishockey Nächster Artikel Jetzt stürmt auch die Elite auf das Eis Servette Genf brauste über den VSV hinweg
    Zuletzt aktualisiert: 15.05.2012 um 18:14 UhrKommentare

    Slowakei holte letztes Viertelfinal-Ticket

    Die Slowakei hat sich bei der Eishockey-WM in Finnland und Schweden mit Müh und Not als letztes Team für das Viertelfinale qualifiziert.

    Foto © APA

    Der Ex-Weltmeister gewann am Dienstag in Gruppe A in Helsinki gegen Außenseiter Frankreich knapp mit 5:4.

    Die Franzosen, die bei einem Sieg nach regulärer Spielzeit selbst im Viertelfinale gestanden wären, glichen immer wieder aus und kämpften verbissen um ihre Chance. Das Tor zum Sieg gelang Branko Radivojevic zehn Minuten vor dem Ende.

    In zwei bereits bedeutungslosen Spielen davor hatten Olympiasieger Kanada in Helsinki Weißrussland mit 5:1 besiegt und Norwegen in Gruppe B in Stockholm mit 6:2 gegen Dänemark gewonnen.

    Quelle: APA

    Mehr Eishockey

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Die KAC-Trainersuche 

      Die KAC-Trainersuche

       


      KLEINE.tv

      KAC verliert 1:2 n.V. gegen Graz 99ers

      Der KAC musste gegen die Graz 99ers als spielbestimmendes Team eine knap...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!