Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. Juli 2014 16:27 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Capitals holten kanadischen Center Matt Watkins Capitals verpflichteten US-Flügelstürmer Jessiman Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Eishockey Nächster Artikel Capitals holten kanadischen Center Matt Watkins Capitals verpflichteten US-Flügelstürmer Jessiman
    Zuletzt aktualisiert: 10.05.2012 um 10:15 UhrKommentare

    Washington gegen NY Rangers um NHL-Halbfinale

    Der letzte Halbfinalist im Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL steht erst am Samstag fest.

    Foto © APA

    Die Washington Capitals besiegten am Mittwoch die New York Rangers mit 2:1 und glichen in der "best of seven"-Serie auf 3:3 aus. Der Aufsteiger ins Conference-Finale, in dem die New Jersey Devils warten, wird daher erst in einem siebenten Spiel am Samstag im Madison Square Garden ermittelt.

    Capitals-Star Alexander Owetschkin brachte die Gastgeber im Verizon Center bereits nach 88 Sekunden in Führung, Jason Chimera erhöhte auf 2:0 (31.). Den Rangers gelang durch Marian Gaborik erst 51 Sekunden vor der Schlusssirene der Anschlusstreffer. Das Finale der Western Conference bestreiten die Los Angeles Kings und die Phoenix Coyotes.

    Quelle: APA

    Mehr Eishockey

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Los Angeles Kings gewinnen Stanley Cup 

      Los Angeles Kings gewinnen Stanley Cup

       


      KLEINE.tv

      USA schlagen Ghana

      Bis zum Schluss war es spannend – die USA haben aber das Spiel dominiert.Noch nicht bewertet

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!