Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 21:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Schweiz bleibt Herburgers erste Adresse Eishockey-Meister Salzburg will heuer zwei Titel Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Eishockey Nächster Artikel Schweiz bleibt Herburgers erste Adresse Eishockey-Meister Salzburg will heuer zwei Titel
    Zuletzt aktualisiert: 09.10.2011 um 20:25 UhrKommentare

    Black Wings rangen Jesenice nieder

    Viel hätte nicht gefehlt und die tolle Serie der Linzer wäre am Sonntag zu Ende gegangen.

    Foto © GEPA

    Die Black Wings Linz setzten sich am Sonntag in der 10. Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) bei HK Jesenice nach einem 3:3 nach regulärer Spielzeit und Verlängerung noch mit 4:3 im Penaltyschießen durch. Damit haben die Oberösterreicher schon den sechsten Sieg en suite gefeiert. Jesenice hält damit weiterhin bei erst einem Saisonsieg und bleibt weiter Schlusslicht der Liga.

    Die Hausherren gingen zwar zweimal durch Pusa kurz vor der ersten Pausen-Sirene sowie durch Ankerst (36.) mit 1:0 bzw. 2:1 in Führung, doch die Gäste aus Oberösterreich glichen durch Lebler (34.) und Irmen im Powerplay (46.) jeweils wieder aus. In der 52. Minute brachte dann Rob Hisey erstmals die Black Wings in Front, knapp sechs Minuten vor der Schluss-Sirene rettete aber Tavzelj die Slowenen in die "Overtime". In dieser blieben die Treffer aus, Hisey schaffte dann mit seinem zweiten Tor die Entscheidung zugunsten der Linzer.


    Fakten

    EHC Black Wings Linz 3:4 n.P. (1:0,1:1,1:2,0:0/0:1)

    Jesenice, 1.300, Gebei/Kincses

    Tore: Pusa (20. PP), Ankerst (36.), Tavzelj (55.) bzw. Lebler (34.), Irmen (46. PP), Hisey (52. und entscheidender Penalty).

    Strafminuten: 10 bzw. 11 plus Spannring

    Mehr Eishockey

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Die neuen Gesichter beim KAC 

      Die neuen Gesichter beim KAC

       


      KLEINE.tv

      KAC will mit neuem Spielsystem zu alter Stärke

      Nach der verpatzten letzten Saison bleibt heuer beim KAC kein Stein auf ...Noch nicht bewertet

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!