Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 20:35 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ex-Profis klagen NHL wegen Kopfverletzungs-Gefahr KAC räumt mit der Vergangenheit auf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Eishockey Nächster Artikel Ex-Profis klagen NHL wegen Kopfverletzungs-Gefahr KAC räumt mit der Vergangenheit auf
    Zuletzt aktualisiert: 02.01.2010 um 11:45 UhrKommentare

    Vanek-Team Buffalo siegte erneut nach Drei-Tor-Rückstand

    So wie zwei Tage zuvor gegen Champion Pittsburgh gewann das Team des Österreichers Thomas Vanek gegen die Atlanta Thrashers nach einem 0:3 noch mit 4:3 nach Verlängerung.

    Foto ©

    Die Buffalo Sabres haben in ihrem ersten NHL-Match des neuen Jahres erneut einen Sieg nach Drei-Tore-Rückstand gefeiert. Der ÖEHV-Stürmer, der vier Schüsse abgab, ging allerdings als Scorer leer aus. Dafür verzeichnete der Deutsche Jochen Hecht zwei Tore und einen Assist, Derek Roy machte mit seinem Treffer nach 4:02 Minuten der Verlängerung den 25. Sieg im 40. Match perfekt. NHL-Ergebnisse vom Neujahrstag: Buffalo Sabres (mit Thomas Vanek) - Atlanta Thrashers 4:3 n.V., Boston Bruins - Philadelphia Flyers 2:1 n.V.

    Mehr Eishockey

    Mehr aus dem Web

      Eishockey live

      Foto: GEPA

      Ob KAC, Graz 99ers oder VSV, mit unseren Livescores verpassen Sie kein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga.

       

      Die besten Eishockey-Fotos

      Eishockey Derby 

      Eishockey Derby

       


      KLEINE.tv

      KAC-Spieler-Frauen backen für ALS-Patient

      Die KAC-Spieler-Frauen schütten sich zwar keinen Kübel Eiswasser über de...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Eiskalt - der Eishockey-Blog

      Kleine Zeitung-Sportredakteure schreiben große News über kleine Scheiben.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!