Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Juli 2014 11:30 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport
    HC Bozen bestätigte EBEL-Teilnahme Ex-Weltmeister Trezeguet wechselt nach Indien Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport Nächster Artikel HC Bozen bestätigte EBEL-Teilnahme Ex-Weltmeister Trezeguet wechselt nach Indien
    Zuletzt aktualisiert: 27.09.2007 um 11:11 Uhr

    NFL-Superstar Michael Vick positiv auf Marihuana getestet

    Football-Superstar Michael Vick ist erneut mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

    Michael Vick

    Foto © ReutersMichael Vick

    Nachdem der vorerst auf unbestimmte Zeit von seinem NFL-Club Atlanta Falcons suspendierte Quarterback Michael Vick im August zugegeben hatte, illegale Hundekämpfe organisiert und finanziert zu haben, wurde er am Mittwoch positiv auf Marihuana getestet. Die Droge wurde in einer am 13. September eingereichten Urinprobe nachgewiesen.

    Auflagen verschärft. Die Staatsanwaltschaft verschärfte nach Bekanntgabe des Ergebnisses umgehend die Auflagen für Vick. Der 27-Jährige darf seine Wohnung zwischen 22 Uhr und 6 Uhr nicht mehr verlassen und wird dabei per Monitor überwacht. Zudem muss er sich weiteren Drogentests und einer mentalen Gesundheitsberatung unterziehen. Das Urteil im Fall der illegalen Hundekämpfe soll am 10. Dezember gesprochen werden. Vick drohen bis zu fünf Jahre Haft und eine Geldstrafe von 250.000 Dollar (177.000 Euro).


    Fakten

    Michael Vick wurde am 26. Juni 1980 in Virginia geboren und ist ein American Football Quarterback. Er spielte für die Atlanta Falcons, wurde aber im August 2007 wegen illegaler Hundekämpfe suspendiert.

    Mehr Sport

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      "Wine on the Beach" in Klagenfurt 

      "Wine on the Beach" in Klagenfurt

       

      KLEINE.tv

      SK Sturm: Reaktionen nach 0:2 gegen HSV

      Bis zu diesem ersten Tor sei der SK Sturm stark im Spiel gewesen, sagt T...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!