Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 11:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport
    ÖBV-Herren wollen Geschichte schreiben ÖFB-Legionäre in Europa League erfolgreich Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport Nächster Artikel ÖBV-Herren wollen Geschichte schreiben ÖFB-Legionäre in Europa League erfolgreich
    Zuletzt aktualisiert: 07.10.2012 um 13:25 UhrKommentare

    Asarenka siegt in Peking

    Wiktoria Asarenka hat am Sonntag ihren fünften Turniersieg im Jahr 2012 gefeiert. Die 23-jährige Weltranglistenerste aus Weißrussland, die kommende Woche in Linz spielt, gewann das Finale des mit 4,83 Mio. US-Dollar dotierten China Open in Peking gegen die russische Weltranglistenzweite Maria Scharapowa nach 1:27 Stunden 6:3,6:1.

    Die Australian-Open-Gewinnerin stellte damit im "Head-to-Head" mit der French-Open-Siegerin, die 39 unerzwungene Fehler beging und nur eine Breakchance nutzte, auf 7:4. Für Asarenka war es der insgesamt 13. WTA-Turniersieg ihrer Karriere. Zuvor hatte die Weißrussin, die nun 62 ihrer 70 Matches in diesem Jahr gewonnen hat, heuer schon in Sydney, in Melbourne, Doha und Indian Wells die Titel geholt.

    Quelle: APA

    Mehr Sport

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      EL-Play-off: Rapid verliert in Helsinki 

      EL-Play-off: Rapid verliert in Helsinki

       

      KLEINE.tv

      Bundesliga Auftakt: Leverkusen gegen Dortmund

      Bayer Leverkusen ist heiß auf das Bundesliga Auftaktmatch gegen Borussia...Noch nicht bewertet

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!



      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!