Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Juli 2014 05:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport
    Russlands Verband offen für Krim-Clubs Fans in Feierlaune Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport Nächster Artikel Russlands Verband offen für Krim-Clubs Fans in Feierlaune
    Zuletzt aktualisiert: 25.12.2009 um 17:45 UhrKommentare

    Schmerzmittel nicht prophylaktisch einnehmen

    Präparate wie Aspirin, Ibuprofen oder Diclofenac sollten sie nur nach dem Sport gegen Schmerzen oder Schwellungen einnehmen, aber keinesfalls vorher zur Prophylaxe, mahnt der Mediziner Stuart Warden von der Indiana Universität.

    Foto © AP

    Sportler sollten vor Wettkämpfen mit der Einnahme gängiger Schmerzmittel vorsichtig sein.

    Hintergrund sind Studien, denen zufolge viele Athleten solche Arzneien regelmäßig vor dem Training oder vor Wettkämpfen in der Annahme verwenden, damit Probleme zu verhindern. "Diese Wirkstoffe behandeln die Symptome einer Verletzung, aber nicht die Verletzung selbst", sagt der Sportmediziner und betont im "British Journal of Sports Medicine". Ein prophylaktischer Effekt sei nicht belegt.

    Die Einnahme sei dagegen mit etlichen Risiken verbunden, darunter Blutungen, Magengeschwüre, Nierenstörungen, Herzkreislaufprobleme und mitunter auch eine verzögerte Heilung der eigentlichen Verletzung. Bei akuten Beschwerden solle man die Mittel nur in der empfohlenen Dosierung und keinesfalls länger als eine Woche einnehmen, rät Warden.


    Mehr Sport

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Sturm Graz gegen HSV 

      Sturm Graz gegen HSV

       

      SK Sturm - HSV

      GEPA

      Heute ab 19 Uhr absolviert der SK Sturm ein Testspiel gegen den Hamburger SV. Wir tickern für Sie live aus dem Stadion!



      KLEINE.tv

      SK Sturm: Reaktionen nach 0:2 gegen HSV

      Bis zu diesem ersten Tor sei der SK Sturm stark im Spiel gewesen, sagt T...Noch nicht bewertet

       


      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!