Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 15:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport
    Auch DTM profitiert vom Formel-1-Boom in Spielberg Kreischberg-Chef geht kurz vor Doppel-WM Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport Nächster Artikel Auch DTM profitiert vom Formel-1-Boom in Spielberg Kreischberg-Chef geht kurz vor Doppel-WM
    Zuletzt aktualisiert: 20.06.2008 um 22:26 UhrKommentare

    Pfannberger nicht im Aufgebot für Tour de France

    Der steirische Radprofi scheint im Aufgebot seines Teams Barloworld nicht auf.

    Christian Pfannberger

    Foto © GEPAChristian Pfannberger

    Der österreichische Radprofi Christian Pfannberger fehlt im vorläufigen Aufgebot seines Rennstalls Barloworld für die Tour de France (5. bis 27. Juli). Der 28-jährige Steirer hatte seine Rennplanung nach dem missglückten Giro d'Italia auf die Olympischen Spiele ausgerichtet.

    Elf Mann-Team. Die vorerst elf Fahrer umfassende Tour-Mannschaft des britisch-südafrikanischen Rennstalls wird laut offizieller Homepage vom Kolumbianer Mauricio Soler, der im Vorjahr die Bergwertung für sich entscheiden konnte, angeführt.


    Mehr Sport

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Tour de France - die finale Etappe 

      Tour de France - die finale Etappe

       

      SK Sturm - HSV

      GEPA

      Heute ab 19 Uhr absolviert der SK Sturm ein Testspiel gegen den Hamburger SV. Wir tickern für Sie live aus dem Stadion!



      KLEINE.tv

      Fußball: Neuer Trainerjob für Scolari

      Neuer Job für Luiz Felipe Scolari. Der ehemalige brasilianische National...Noch nicht bewertet

       


      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!