Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 07:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport
    ÖHB-Team unterlag bei Junioren-EM Slowenien klar Welser Kriterium mit Eisel und Tour-Star König Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport Nächster Artikel ÖHB-Team unterlag bei Junioren-EM Slowenien klar Welser Kriterium mit Eisel und Tour-Star König
    Zuletzt aktualisiert: 23.05.2008 um 14:53 UhrKommentare

    Verband sprach Kaschetschkin des Dopingverdachts frei

    Der Kasache könnte bald wieder Rennen fahren.

    Foto © Reuters

    Der kasachische Radsport-Verband hat Andrej Kaschetschkin vom Doping-Verdacht freigesprochen. Das berichtete die Online-Ausgabe der französischen Sportzeitung "L'Equipe" am Freitag. Der ehemalige Astana-Profi war am 1. August 2007 unmittelbar nach der Tour de France im Urlaub in der Türkei des Dopings mit Fremdblut überführt worden. Eine Woche zuvor war sein Kapitän Alexander Winokurow wegen des gleichen Deliktes aufgefallen. Daraufhin hatte sich die gesamte Mannschaft aus der Tour zurückgezogen.

    Neues Team. Vorausgesetzt, der von Astana entlassene Kaschetschkin findet ein neues Team und der Weltverband UCI interveniert nicht gegen das Verbands-Urteil vor dem Sportgerichtshof CAS, könnte der Kasache schon bald wieder Rennen fahren. Zu Beginn des Jahres hatte Kaschetschkin für Aufsehen gesorgt, als er vor einem Zivilgericht in Belgien gegen die Verletzung der Menschenwürde durch die Dopingfahnder hatte klagen wollen. Das Gericht hatte sich für "nicht zuständig" erklärt und ihn an die UCI verwiesen.


    Mehr Sport

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Tour de France - die finale Etappe 

      Tour de France - die finale Etappe

       

      KLEINE.tv

      Kagawa zurück zu Dortmund?

      Manchester-United-Trainer Louis van Gaal sortiert vor der neuen Saison o...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!