EXKLUSIVExklusive Leserreise zum Piccolo Festival Friaul

Exklusive Leserreise - Lieben Sie Musik und italienische Lebenskunst? Dann fahren Sie mit Kleine Zeitung und Retter Reisen zum „Piccolo Festival“ ins Friaul. Termin: 11. bis 13. Juli 2018.

Castello di Spessa © Piccolo Festival Friuli Venezia Giulia
 

Exklusive Leserreise zum „Piccolo Opera Festival“ in Friaul – ab 318 Euro pro Person.

Eine Reise, die die landschaftlichen Reize des Friaul mit einem Opernabend an einem außergewöhnlichen Ort verbinden möchten: Fahren Sie mit Retter Reisen und der Kleinen Zeitung von 11. bis 13. Juli zu Musik und Kultur bei unseren Nachbarn!

Das Piccolo Festival in Friaul Julisch Venetien von 4. - 12 . Juli bietet eine wunderbare Gelegenheit die schönsten historischen Residenzen der Region Friaul Julisch Venetien zu entdecken. An stimmungsvollen Schauplätzen wie dem Castello di Spessa kann man den Werken berühmter Komponisten wie Mozart lauschen. Castello di Spessa: Austragungsort für „La Nozze di Figaro“ . Die Atmosphäre, die auch heute noch das Schloss umgibt, erinnert an den Prunk von einst: an die Adeligen, die Künste, das hohe gesellschaftliche Ansehen.

 

 

Mein V%rteil:

Exklusive Leserreise zum Piccolo Festival in Friaul

Termin: 11. bis 13. Juli 2018

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im RETTER-Luxus-Reisebus
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im zentralen 4-Sterne Hotel in Udine
  • Rundfahrten lt. Programm
  • Stadtführung in Udine (exkl. Eintritte)
  • Opernkarte in der Kategorie "Silver" für "Le Nozze di Figaro"
  • RETTER Reiseleitung

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: 318 Euro.
Einzelzimmerzuschlag: 52 Euro.

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Vorteilsclub-Nummer bekannt.

Buchungen und Detailprogramm unter: reisen@retter.at oder Tel (03335) 39 00.

Nähere Infos: www.retter-reisen.at

Reiseablauf

TAG 1
Landschaftszauber im Collio: Direkte Anreise über Kärnten nach Friaul. Unsere Fahrt führt uns durch den Collio, eine der reizvollsten Landschaften des Friaul. Die besten Weine der Region werden hier im toskanisch anmutenden Hügelland gekeltert. Wir erkunden einen Teil der Weinstraße, die von Dolegna del Collio bis nach San Floriana d‘Collio führt und machen einen Abstecher nach Cormons, wirtschaftliches Zentrum des Collio. Nach einem geführten Stadtrundgang Fahrt nach Udine. Erleben Sie einen Sommerabend voller italienischer Lebensfreude.

TAG 2
Udine & Castello di Spessa: In Udine arbeitete Giovanni Battista Tiepolo. Sie sehen seine Werke im Bischofspalast, im Dom und in der Capella della Purità. Nachmittag ist Zeit für einen Stadtrundgang. Entdecken Sie die prachtvollen Paläste der Adelsfamilien aus dem 17. und 18. Jahrhundert! Fahrt ins Castello di Spessa zur Opernaufführung.

TAG 3
Abbazia di Rossazo & Cividale del Friuli: Genießen Sie eine landschaftlich reizvolle Fahrt über Weinhügel zur Abtei von Rosazzo und weiter nach Cividale, in die Stadt der Langobarden. Heimreise durch das Kanaltal, das als Naturwunder gilt. Der Tagliomento ist der letzte unverbaute Alpenfluss Europas. Direkte Heimreise.

©

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen