EXKLUSIV*AUSGEBUCHT* Exklusive Leserreise nach Israel

Exklusive Leserreise nach Israel um 1.950 Euro pro Person. Termin 17. bis 24. November 2017.

Exklusive Leserreise nach Israel
Exklusive Leserreise nach Israel © (c) vvvita - Fotolia (Victoria Vitkovska)
 

Gruber Reisen bringt Sie mit dem bekannten Israelexperten Mag. Wolfgang Sotill und dem renomierten Grazer Völkerrechtler Dr. Wolfgang Benedek zu den wichtigsten Stätten Israels.

Jetzt direkt bei Gruber Reisen unter Angabe Ihrer Vorteilsclub-Nummer buchen: (Detailprogramm erhältlich)

Termin: 17. bis 24. November 2017

  • Flug– Wien – Tel Aviv Wien und zurück mit El Al Israel Airlines
  • Bustransfer Graz-Wien-Graz
  • Flughafengebühren lt. Derzeitigem Stand (Änderungen möglich)
  • 7 Nächtigungen in den genannten 4-Stern-Hotels
  • Halbpension
  • Rundreise und Ausflüge im modernen Reisebus
  • Eintrittsgebühren
  • Seilbahn Masada und Bootsfahrt am See Genezareth
  • Reiseleitung durch Mag. Wolfgang Sotill
  • 1 Exemplar des Magazins ABRAHAMS KINDER über die 3 nonotheistischen Weltreligionen

PAUSCHALPREIS pro Person: EUR 1950
Einbettzimmerzuschlag: EUR 280

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Höchstteilenehmerzahl: 30 Personen

 

Mein V%rteil:

Exklusive Leserreise nach Israel

17. bis 24. November 2017

1950 Euro pro Person

Jetzt bei Gruber Reisen buchen:
Vorteilsclub-Nummer bei Buchung angeben!

Es werden den wichtigsten Stätten des Landes (Jerusalem, Masada, Bethlehem, Nazaret, Akko, See Genezareth) besucht. Mit dem bekannten Israelexperten Mag. Wolfgang Sotill und dem renomierten Grazer Völkerrechtler Dr. Wolfgang Benedek werden nicht nur religiöse und historische, sondern auch politische Zusammenhänge von kompetenter Seite erläutert. Die aktuelle Situation im Nahostkonflikt wird durch Begegnungen mit interessanten betroffenen Gesprächspartner – Juden wie Palästinensern – beleuchtet.

Die wichtigste Frage lautet: Wem gehört dieses Land – den Israelis oder den Arabern ?

VERANSTALTER: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11. Eintragungsnummer: Nr. 1998/0017 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) mit gesonderten Stornobedingungen: bis zum 60. Tag vor Abflug 10 %, bis 30. Tag vor Abflug 30 %, bis 21. Tag vor Abflug 60 %, bis 15. Tag vor Abflug 80 %, ab 14. Tag vor Abflug  100%. Alle Preise in EUR und pro Person (wenn nicht anders angegeben). Tarifstand: Sept. 2015; Gerichtsstand Graz. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

GESICHERTER URLAUB: Kundengeld - Absicherung gemäß Reisebüro-Sicherungsverordnung (RSV). Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert. Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt maximal 10 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Raiffeisenbank Leibnitz, 8430 Leibnitz, Bahnhofstraße 2 (Bankgarantie Nr. 7143.). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler: Europäische Reiseversicherungs AG, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, Tel.: 01-3172500 Fax: 01-3172500-199 vorzunehmen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.