KostenlosAls Vorteilsclub-Mitglied gratis das Museum für Geschichte besuchen!

Vorteilsclub-Mitglieder erhalten einen kostenlosen Eintritt in das Museum für Geschichte in Graz. Aktion gültig bis Jahresende 2017.

Das Museum im Palais lockt nun als Museum für Geschichte mit spannenden Einblicken in die Vergangenheit. © 
 

Beim nächsten Spaziergang durch die Grazer Altstadt sollten Sie Ihre Kleine Zeitung-Vorteilsclubkarte nicht vergessen. Denn damit stehen Ihnen die Tore des Museums für Geschichte kostenlos offen.

Im April wurde das frühere Museum im Palais in der Sackstraße 16 neu gestaltet und umbenannt. Das Museum vereint nun die Kulturhistorische Sammlung und die Multimedialen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum unter einem Dach. Das Zusammenspiel der Sammlungen ermöglicht es, das Werden und den Wandel der Steiermark seit dem Mittelalter aus immer neuen Perspektiven zu betrachten.

Die aktuell laufenden Ausstellungen sind: „Fauth fotografiert. Ein weststeirisches Hof-Atelier“, „Gesammelte Geschichte. Schaudepot“ und „Ein Hammerschlag... 500 Jahre evangelischer Glaube in der Steiermark“.

Mein V%rteil:

Als Vorteilsclub-Mitglied erhalten Sie einen kostenlosen Eintritt bei Vorweis der Vorteilsclub-Karte.

Museum für Geschichte
Sackstraße 16
8010 Graz

Gültig bis Jahresende 2017

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.