Topgesetzter Thiem in Buenos Aires im Viertelfinale

Tennisprofi Dominic Thiem ist beim ATP-Sandplatzturnier in Buenos Aires problemlos ins Viertelfinale eingezogen. Der topgesetzte Niederösterreicher besiegte am Mittwoch bei seinem ersten Einsatz nach einem Freilos im Achtelfinale den Argentinier Horacio Zeballos 6:4,6:3. Der Weltranglisten-Sechste entschied damit auch das zweite Duell mit der Nummer 66 des Rankings für sich.

© APA (AFP)
 

In der Runde der letzten acht trifft Thiem mit Guido Pella auf einen weiteren Argentinier. Der Weltranglisten-59. setzte sich im Achtelfinale gegen den Spanier Fernando Verdasco in zwei Sätzen durch. Gegen Pella hat Thiem, der Buenos-Aires-Turniersieger von 2016, zwei von bisher drei Duellen verloren. Zuletzt bei den Australian Open im Jänner behielt er aber ohne Satzverlust klar die Oberhand.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.