Titelverteidiger Deutschland startet mit Sieg in Handball-EM

Deutschland hat auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung bei der Männer-Handball-EM in Kroatien die erste Hürde ohne Mühe genommen. Die Deutschen fertigten Montenegro am Samstag in der Arena Zagreb mit 32:19 (17:9) ab. Nächster Gegner der DHB-Auswahl in der Gruppe C ist am Montag Slowenien. Der WM-Dritte verlor sein Auftaktspiel gegen Mazedonien knapp 24:25.

© APA (AFP)
 

Keine Blöße gab sich Vize-Europameister Spanien, der Tschechien beim 32:15-Sieg in Varazdin im Gruppe-D-Duell keine Chance ließ. Olympiasieger Dänemark feierte gegen Ungarn einen 32:25.Auftaktsieg.

Keine guten Nachrichten gab es für die Gastgeber. Die 29-jährige Teamstütze Domagoj Duvnjak fällt wegen einer Muskelverletzung im rechten Bein auf unbestimmte Zeit aus. Bei einer MRT-Untersuchung am Samstagnachmittag sei beim Kiel-Akteur auch ein Hämatom festgestellt worden, teilte der kroatische Verband mit. Die Vorrunde ist für den Kapitän damit fix vorbei.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.