Artikel versenden

Saakaschwili-Klage zu Flüchtlingsstatus in Kiew gescheitert

Georgiens Ex-Präsident Michail Saakaschwili ist mit seiner Klage gegen die Verweigerung des Flüchtlingsstatus in der Ukraine vorerst gescheitert. Ein Kiewer Verwaltungsgericht bestätigte die Entscheidung des Migrationsdienstes, dem jetzigen ukrainischen Oppositionspolitiker diesen Status nicht zu gewähren, berichteten lokale Medien am Mittwochabend.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel