Artikel versenden

Grüne: Vereinbarung für Parteifinanzen steht

Der Fortbestand der Grünen Bundespartei nach dem Rausflug aus dem Nationalrat ist gesichert: Man habe mit den Gläubigern und den Landesparteien ein "tragfähiges Konzept" für die Finanzen vereinbart, sagte Bundesgeschäftsführer Robert Luschnik der APA. Er selbst zieht sich mit Donnerstag aus seiner Funktion zurück, die Nachfolge soll Anfang kommenden Jahres feststehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel