Wienerin von Autolenkerin eingeklemmt und überfahren

Eine 52 Jahre alte Frau aus Wien ist am Samstag in Villach von einer Autofahrerin aus Niederösterreich zuerst eingeklemmt und dann überfahren worden. Die Autofahrerin fuhr vorerst einfach weiter, sie wurde von einem Zeugen gestoppt. Die Wienerin wurde laut Polizei schwer verletzt ins Landeskrankenhaus Villach gebracht.

 

Die Autofahrerin aus Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling fuhr eigenen Angaben zufolge aufgrund von Bodenwellen auf der Straße rechts neben der Fahrbahn in eine Wiese. Dort übersah sie ein parkendes Auto und rammte es. Danach übersah sie auch die 52 Jahre alte Wienerin, die zu Fuß unterwegs war. Sie klemmte die Frau zwischen ihrem eigenen und dem parkenden Auto ein. Dadurch stürzte die Fußgängerin, kam unter dem Auto der Niederösterreicherin zum Liegen und wurde überfahren.

Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne auf den von ihr verursachten Unfall zu achten. Am Ende des Weges wendete sie, dabei wurde sie von dem Augenzeugen gestoppt, der Mann brachte sie zurück zum Unfallort. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.