21. Dezember 2014, 20:25 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 24.05.2012 um 10:39 UhrKommentare

So bauen Sie sich Ihren Gartengriller

Heimwerker-Tipp für Grillfreunde, die gern ihren eigenen Griller bauen möchten.

Foto © Zipo - Fotolia.com

Soll der Gartengriller nicht auf der Terrasse aufgemauert werden, müssen Sie zuerst ein Betonfundament herstellen. Dabei graben Sie ca. 30 cm tief, füllen eine 25-cm-Kiesschicht ein und mauern darauf ein ca. 7,5 cm starkes Betonfundament. Streichen Sie den Schalungsrahmen mit einer Öl-Wasser-Mischung aus und mischen Sie den Beton aus Zement, Sand und Kies im Verhältnis 1 : 2,5 : 4. Armieren Sie zusätzlich mit einer Baustahlmatte.

Die Dimensionen des Grillplatzes variieren Sie nach Belieben. Als Erstes besorgen Sie Grillrost, Kohlegitter und Aschenwanne. Achten Sie dabei auf die Maße der verwendeten Steine für den Gartengriller und ein Spiel von circa 2 cm.

Standort

Einen Gartengrill können Sie aus Mauerziegeln oder Klinkern aufmauern. Vorerst müssen Sie aber den geeigneten Standort finden. Bedenken Sie dabei die Hauptwindrichtung, Licht- und Schattenverhältnisse und den Verlauf des Sonnenstandes. Überlegen Sie auch, wie weit der Grill vom Haus entfernt sein soll.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.



Bauratgeber Steiermark

  • Zum Bauratgeber