01. März 2015, 04:00 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 02.05.2012 um 21:00 UhrKommentare

"Vogl"-Häuschen für Kindergärten

Drei Kindergärten aus dem Bezirk Voitsberg gewannen ein Gartenhaus der Firma Obau Vogl.

Foto © Foto: Thomas Kuhelnik

57 Kindergartenkinder in Mooskirchen warteten Mittwochvormittag voller Vorfreude auf ein neues Gartenhäuschen für ihren Spielplatz. Dieses haben die Mooskirchner bei einer Verlosung des Rosentaler Baumarktes Obau Vogl gewonnen. Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums erweiterte Vogl seinen Gartenhauspark und rief Kindergärten auf, sich mit Plakaten, Sprüchen oder Basteleien für ein Gartenhaus-Gewinnspiel zu bewerben. Dabei wurde neben Mooskirchen auch der Pfarrkindergarten Köflach und der Hopsi Hopp Kindergarten in Voitsberg - Krems aus dem Lostopf gefischt. Dort werden die Häuser in den kommenden Tagen angeliefert. 1.200 Euro ist das Häuschen wert, das mit einem LKW nach Mooskirchen gebracht wurde. Mitarbeiter der Gemeinde hatten bereits einen Unterbau aus Holz gefertigt, so Bürgermeister Engelbert Huber. In den kommenden Tagen folgt unter anderem ein Geländer, ein Seil und eine Hängematte. Kindergartenleiterin Maria Gößler erklärt, dass man die finanziellen Mittel dafür schon gespart habe. Eine Art Baumhaus war ohnehin geplant.

Zur Feier des Tages gab es ein Grillfest. Die Kinder ließen Heliumluftballone steigen. Aufgebaut wurden die Gartenhäuschen schon in der Vorwoche in Rosental. Die Gewinner-Kindergärten stellten ein Bauteam mit Familienangehörigen auf. Drei Teams bauten das Häuschen dann um die Wette auf. Riki Vogl, Marketingchefin des Baumarktes, war ob der Schnelligkeit erstaunt: „Wir haben eine Bauzeit von vier Stunden eingeplant. Nach 50 Minuten waren die Mooskirchner fertig.“ Auf die Schnellsten warteten noch zusätzliche Sachpreise. Gepfuscht wurde in der Eile aber nicht – keine Schraube blieb übrig.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Gemeinden wählen

  • Gesammelte Berichte zur Wahl
    Welche Parteien treten in den Gemeinden des Bezirks Voitsberg an? Wie sah bisher das politische Kräfteverhältnis aus?
    All das finden Sie auf dieser Seite.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.




Hurra, wir sind da

Regionalredaktion Voitsberg