05. März 2015, 17:09 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 16.01.2013 um 16:04 UhrKommentare

Trafikangestellte vereitelte Betrugsversuch

Eine 84-jährige Pensionistin wurde am Dienstag telefonisch aufgefordert, Paysafe-Karten zu kaufen. Danach sollte sie eine Telefonnummer in Südafrika anrufen. Eine aufmerksame Trafikangestellte riet der Frau, den Fall anzuzeigen.

Foto © Montage: Erwin Scheriau

Am Dienstagvormittag rief eine Unbekannte eine 84-jährige Pensionistin in Gleisdorf an und forderte sie auf, PaySafe-Karten im Wert von 300 Euro zu kaufen. Weitere Instruktionen würden folgen. Der 84-Jährigen wurde am Telefon eine Rückrufnummer aus Südafrika bekannt gegeben, die sie nach dem Kauf der Karten anrufen hätte sollen. Durch die Intervention einer aufmerksamen Trafikangestellten, die der Pensionistin riet, Anzeige zu erstatten, entstand kein Schaden.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Gemeinden wählen

  • Gesammelte Berichte zur Wahl
    Welche Parteien treten in den Gemeinden des Bezirks Weiz an? Wie sah bisher das politische Kräfteverhältnis aus?
    All das finden Sie auf dieser Seite.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.




Hurra, wir sind da

Regionalredaktion Weiz