23. November 2014, 04:25 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 28.05.2012 um 09:24 UhrKommentare

Krottendorf: Cabrio landete im Bachbett

Montagfrüh wurden die Feuerwehren Wetzelsdorf und St.Stefan im Rosental zu einem Verkehrsunfall nach Krottendorf (Bezirk Feldbach) gerufen: Ein 18-Jährige war mit ihrem Cabrio im Bach gelandet.

Foto © LFV Franz FINK

Eine 18-jährige Lenkerin aus Siebing (Bez. Radkersburg) war mit ihrem BMW-Cabrio von St.Stefan im Rosental kommend in Richtung Jagerberg unterwegs. Aus derzeit unbekannter Ursache kam die Lenkerin um 05.40 Uhr im Ortsgebiet von Krottendorf rechts von der Fahrbahn ab, und stürzte in ein Bachbett.

Die Lenkerin konnte sich noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte selbst aus dem Fahrzeug befreien. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle, wurde sie mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Feldbach zur weiteren medizinischen Behandlung gebracht.

Die Feuerwehren Wetzelsdorf und St. Stefan/R. sicherten die Unfallstelle ab, bauten einen Brandschutz auf und mussten schließlich das Fahrzeug aus dem Bachbett bergen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Weiz